1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

OS X - Fenster-Buttons Frage

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Knoxville, 22.11.07.

  1. Knoxville

    Knoxville Antonowka

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    352
    Hi!

    Als Switcher hab ich mal eine Frage über die 3 Buttons (rot, orange und grün)!

    Ich arbeite nun schon seid Mitte September mit meinem iMac!
    Bin auch mehr als super zufrieden, frage mich aber dennoch, wozu eigentlich der Rote Button ist?!
    Grün ist mehr oder weniger zum Fenster anpassen, Orange zum minimieren oder besser gesagt verschieben ins Dock. Aber wo genau ist der Unterschied zwischen Rot und Orange, bzw. was bringt mir der rote Button?
    Die jeweilige App z.B. Safari wir ja nicht wirklich richtig beendet sondern ist ja noch aktiv.

    Wo liegt der "Sinn" zwischen -nicht ganz beenden- und ins Dock schieben?

    Gruß,
    Daniel
     
  2. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
    "(Dokument)-Fenster schliessen". Programme auf OS X haben beliebig viele Fenster, beispielsweise eines pro Dokument. Datenorientiert anstatt programmorientiert.
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Rot ist „Fenster schließen“ und nicht die App beenden, das ist so gewollt und ein häufiger Stolperstein für Windows-User. Ist aber auch logisch, schließlich ist der rote Button am Fenster und nicht an der App.


    KayHH
     
  4. Knoxville

    Knoxville Antonowka

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    352
    Jetzt hat´s klick gemacht! ;)
     

Diese Seite empfehlen