1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X DVD kaputt - Garantiefall !?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von iMacer, 20.06.09.

  1. iMacer

    iMacer Cripps Pink

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    154
    Hallo.
    Ich habe mir eine größere Festplatte für mein Unibody MacBook gekauft, und wollte OS X darauf neu installieren. Die Installationsroutine bricht jedoch ab bei "AdditionalVoice" oder so ähnlich. Ich habe die DVD jetzt auf eine Partition auf der Festplatte gegeben und die Datei von der Installations DVD vom iMac ersetzt. Mit dieser funktionierte die Installation dann.

    Kann ich jetzt von Apple eine neue DVD Anfordern (habe APPCPP)?
     
  2. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Nur "ACPP" :)
    Die DVD ist ja wohl defekt und sollte demnach von Apple kostenlos ersetzt werden.
     
  3. iMacer

    iMacer Cripps Pink

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    154
    OK - Danke, werde am Montag bei Apple anrufen
     
  4. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    meine wurde auf anfrage anstandslos ersetzt. hatte sie beim umzug verloren. war innerhalb einer woche da.
     
  5. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Ist das irgendeine Sollbruchstelle bei "AdditionalVoice" oder so? Genau da versagte nämlich meine DVD (Retail) vom Leo ebenfalls. Zum Glück hatte ich noch einen Installations-Stick, von dem aus ich den iMac wiederbeleben konnte. Einen Austausch habe ich allerdings nicht angefragt. Solange ich meinen Stick habe, reichts mir und bald kommt ja wohl eh 10.6 :)
     

Diese Seite empfehlen