1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X bricht Starten ab und zeigt blauen Bildschirm

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von BastiMunich, 08.11.05.

  1. Hi zusammen,

    hab heute ein neues IBook G4 bekommen und bin gerade ziemlich gefrustet. Als ich es zum ersten mal gestartet habe, hab ich mich durch die Namenseingabe, Netwerkkonfig, usw. geklickt. Als ich damit fertig war, konnte das Betriebssystem offensichtlich nicht starten. Alles was blieb war ein leerer, hellblauer Bildschirm und der Mauszeiger, der sich allerdings noch bewegen ließ. Ich hab das Ding ausgeschalten und neu gestartet und als der Balken OSX wird geladen kam, hat er wieder mittendrin abgebrochen und es kam der besagte blaue Bildschirm.
    Hab dann einfach mal das Betriebssystem gelöscht und neu installiert, der selbe Fehler trat wieder auf, keine Fehlermeldung, nichts, nur ein blauer Bildschirm. Gerade hab ich den Hardwaretest laufen lassen, alles ok... Da ich Apple Neuling bin, bin ich ziemlich hilflos. Hat einer von euch eine Idee, woran das Ganze liegen könnte? Danke,

    Basti
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Ich hoffe, du hast auch genug Geduld bewiesen.
    Der/die ersten Systemstarts von Tiger können Minuten dauern.
    (Dafür gehts danach umso schneller.)

    Auf jeden Fall mal genereller Tip:
    Netzwerk und externe Platten etc trennen.
     
  3. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    sicher nicht da stehengeblieben wo er eine Netzwerkverbindung sucht und sich registrieren will? ohne Netz sucht er da lange.
     
  4. Hab jetzt noch mal die Platte ganz gesäubert und neu installiert. Jetzt läuft es einwandfrei. Wahrscheinlich war ich echt zu ungeduldig. Dafür hab ich jetzt, nach ein paar Stunden Nerverei umso mehr Spass an meinem neuen Gerät :cool:. Danke für eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen