1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X brennt mac os extended

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Gogul, 17.03.08.

  1. Gogul

    Gogul Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    372
    Hallo!

    Mein MB brennt CD´s über den Brennordner und das Festplatten Dienstprogramm nur also os extended, womit ich auf Windows/Linux Rechner nichts anfangen kann:-c. iTunes und iDVD brennt´s richtig! Wenn ich mir ein CD image (z.B.: für ubuntu) runterlade&brenne dann brennt das Festplatten Dienstprogramm das auch richtig!

    Hab den Tiger mit allen Updates.
     
  2. lar_zzz

    lar_zzz Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    77
  3. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    Oder Brennen! (du musst ziemlich nach unten scrollen, bis du bei Brennen bist)
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.907
    Dann benutzt du dort ganz offenbar sehr (sehr!) veraltete Software. Du solltest dringend ein Update in Erwägung ziehen.
    Denn erstens brennt der Finder Hybriddisks in den Formaten HFS+/UDF/Joliet/ISO, die auf wirklich *jedem* OS lesbar sind.
    Und zweitens lassen sich mit dem FP-DP alle beliebigen HFS-Varianten auf CD brennen, du musst das nur auch so bestellen, dann bekommst du das auch geliefert.

    iDVD brennt überhaupt keine HFS Disks, sondern "ISO/UDF Bridge", so wie das für DVD-Player am geeignetsten ist.

    Selbstverständlich tut es das. Und wenn du selbst ein Image im gewünschten Format anlegst, wird das auch richtig gebrannt.

    Zu deiner Information:
    "Mac OS Extended" ist schon seit über 10 Jahren der Standard. Der letzte Macintosh, der noch zwingend auf ein altes "Mac OS Standard" angewiesen ist, war der vor 15 Jahren eingestellte Quadra 840av, die letzte Systemsoftware die noch kein Extended kann war Mac OS 8.0, das stammt aus der Zeit von Windows 95 - Linux war damals auf dem Stand 0.99
    Du siehst - du solltest langsam wirklich mal aufrüsten...
     
  5. Gogul

    Gogul Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    372
    @ Rasta:
    Vom Tiger mag ich eigentlich momentan nicht weg! Ich hab mich aber auch ein wenig missglückt ausgedückt: Irgentwann mal hat der Brennordner ISO gebrannt, seit einer gewissen Zeit brennt er mac os extended (wann genau das sich/ich umgestellt habe weis ich nicht mehr).Bei iDVD meinte ich mit "richtig" das er ISO DVD´s brennt, die auch am DVDPlayer/Windows Rechner richtig funktionieren. Das selbe mit iTunes. iPhoto brennt mac os extended, obwohl er auch mal ISO gebrannt hat!
     
  6. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    Das ist ja nett für MacBook Air Nutzer :) Gefangen im eigenen Datenstau xD - Naja, wird schon noch werden.

    Mich würd auch interessieren, wie ich das Format umstellen kann. Mir kommts nämlich so vor, als ob das Hybridformat ziemlich viel Speicher von der Disk fressen würde.
    Oder irre ich?

    lg
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.907
    Du irrst. Der zusätzliche Overhead liegt i.a. im Promillebereich.

    @Gogul:
    Du sollst ja auch gar nicht vom Tiger weg. Du solltest nur dein Linux aktualisieren.
    (Und für Windows gibts zumindest die Freeware "HFSexplorer". Ist zwar nicht der Weisheit letzter Schluss, aber was solls...)
    Und wie gesagt: Der Tiger-Finder brennt Hybride Scheiben MIT ISO und Joliet!
    Wenn die Grundeinstellungen zum DiscRecording Subsystem bei dir verbogen sind, war womöglich irgendeine superkluche "Tuning"-Software am Werk...
     
  8. Gogul

    Gogul Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    372
    ahh, das soll ich erneuern ;)

    Aber ich denke das wird nichts ändern: Windows XP und Ubuntu in der Version 7 sollten ausreichen. Ich hab auch keine Tuning tools benutzt, grad weil es immer heist die richtien mehr Schaden als Nutzen...
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.907
    Naja, vielleicht weisst du's gar nicht. Irgendeine Software mal probiert, die *irgendwas* mit brennen am Hut hat...? Who knows...
    Darfst auf jeden Fall mal versuchen, ob dein Problem dadurch zu lösen ist, dass du nicht einen "Brennordner" verwendest, sondern einfach den leeren Rohling einschiebst, ihn (Systemeinstellungen -> CD/DVD) ggf durch den Finder öffnen lässt und einfach nur die Daten in die angezeigte Disk reinziehst. Gebrannt wird dann vor dem Auswerfen der CD. Diese Brennmethode funktioniert intern geringfügig anders und könnte deine Schwierigkeiten beseitigen. (Hat halt nur den Nachteil dass du so den Brennvorgang nicht so simpel wiederholen kannst...)

    Ansonsten kann ich dir nur den Gang nach Canossa empfehlen, such dir aus:
    - per Terminal brennen (*sehr* mühselig)
    - Toast verwenden
    - andere gute Brennsoft benutzen
    (sehr hübsch zB: "http://www.stupidfish23.com/shadowburn/" - 15$ Shareware)
     
  10. Gogul

    Gogul Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    372
    hmm, der Rohling wird garnicht angezeigt so das ich da was draufziehn könnte...

    Ich denk da werd ich ihn neu aufsetzten :mad: :-c
     
  11. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    der Rohling oder jeder?

    man kanns ja probieren, oder?
    ;)
     
  12. Gogul

    Gogul Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    372
    :D also auf "jeder" hab ich jetzt keine Lust, aber mit den zweien gehts nicht ;) :D
     
  13. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    naja. rohlinge kaufen ist weniger zeitaufwendig als neu aufsetzen....
    haben sicher den selben lagerplatz gehabt

    lg
     
  14. Gogul

    Gogul Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    372
    nein, an den Rohlingen liegt´s nicht! War nicht der Selbe Lagerplatz und an anderen Rechnern gehts ohne Probleme. Wollt letzte Woche auch schon was Brennen, da war´s das selbe. Hab also schon mehrere Verbraucht...
     
  15. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    okay :)
    jetzt geb ich mich zufrieden ;)
     
  16. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    Nein doch nicht !
    Das mounten von leeren DVDs klappt nicht, wenn man Burn offen hat. Also ein Brennprogramm.
    Mir ist grad ziemlich schwindlich geworden, als mir das selbe passiert ist.
    Dann hab ich gesehen, dass sich nur Burn aktiviert hat (oben in der Finder Leiste), wenn ich eine leere DVD eingelegt hab.
    Hoffentlich ist es noch nicht zu spät und das hilft dir...

    lg
     
  17. Gogul

    Gogul Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    372
    danke für den Tipp, hab jetzt aber schon alles neu gemacht...
     
  18. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627

Diese Seite empfehlen