1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

os x beim start abgewürgt, jetzt startet es nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dewey, 29.10.08.

  1. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hallo,

    habe da ich windows starten wollte mittels bootcamp aber zu spät die "alt" taste gedrückt habe os x beim starten mit dem ausschaltknopf abgewürgt. jetzt beim starten bleibt es beim apfel hängen (der kreis dreht sich noch) bzw. beim ersten mal bliebts beim blauen bildschirm nach dem apfel hängen. was kann ich da machen? bin momentan mit dem windows teil meiner festplatte online, da dieser noch funktioniert.

    lg
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Reparatur des Dateisystem von der InstallDVD per Festplattendienstprogramm oder per SingleUserMode(Apfel+S beim Start drücken(ob das bei Win als Startvolumen auch geht k.A. bin Win-Free) und dann fsck -fy eingeben sollte das Problem beseitigen.
    Ansonsten kannst du versuchen, sofern du Mac OS X noch auswählen kannst, dieses per gedrückter Shift Taste zu starten, dabei wird der Sichere Modus gestartet und Reparaturen ausgeführt, und nur mit den notwendigsten Erweiterungen gestartet, ein "normales Arbeiten ist damit nur eingeschränkt möglich, aber wenn es hochgefahren ist, kann man Reparaturen durchführen.
    So würde ich für den Anfang verfahren.
    Viel Glück, das wird schon wieder, aber abwürgen eines startenden Systems ist immer ein Risiko fürs Dateisystem
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    bin gerade draufgekommen, dass ich nicht mal mit macdrive unter windows auf die platte zugreifen kann weil sie "beschädigt" ist. aber ich probier jetzt mal die tipps von dir.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Man sollte vermeiden von Win heraus die Platte reparieren zu wollen, ich kenne Macdrive nicht(damit kann man von Win auf die Mac Daten zugreifen??), aber Win Reparaturprogramme können, wie auch Mac Reparaturprogramme meistens, nichts an den jeweils anderen Dateisystemen kitten, sondern fabrizieren nur noch mehr Probleme.
     
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ne macdrive ist nur zum zugreifen da, kein reparatur tool. jedenfalls wollt ich jetzt mit apfel + s starten dann gings zwar in den modus rein (schwarzer hintergrund, weiße schrift) blieb dort aber hängen. dh ich konnte nichts tippen. beim mit shift starten wurde windows gestartet :(
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Da bin ich jetzt leider überfragt, denn wie gesagt ich habe kein Win auf der Platte und kenne somit nicht das spezielle Startverhalten. Die InstallationsDVD hast du nicht griffbereit? Dort kannst du nach der Sprachauswahl aus der Menüleiste heraus das Festplattendienstprogramm aufrufen. Warum der SingleUserMode nicht durchläuft, k.A. vielleicht nochmals versuchen, der sollte eigentlich rennen, da er unabhängig von der Festplatte operiert.
     
  7. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ja die dvd ist grad im zweiten mac (wird grad wiederhergestellt weil firefox faxen macht)...langsam hab ich echt ne wut auf os x :-c das mit dem nicht starten passiert mir so ca. alle 2 monate mal.
     
  8. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    na toll! starten von leopard dvd / dienstprogramme / festplattendienstprogramm. meine interne hd wird mir ohne partitionen angezeigt und rechte reparieren und volume überprüfen / reparieren sind nicht anwählbar. wenn ich "wiederherstellung aus timemachine" wähle wird mir meine interne nicht als ziel für die wiederherstellung vorgeschlagen :( was mach ich jetzt am besten?
     
  9. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    cool, dann helf ich mir eben selber. die wiederherstellung hat funktioniert mit time machine. auf die nächsten 4 wochen (aka. bis zur nächsten wiederherstellung)
     
  10. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... dafür is ja ooch Time Machine da :p :-D ;)
     
  11. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    soll ja nicht zur gewohnheit werden find ich. aber deswegen ham sie wohl tm bei leo eingebaut :D
     

Diese Seite empfehlen