1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

OS X auf powermac g3 weiß-blau

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von schulmoasta, 19.03.08.

  1. schulmoasta

    schulmoasta Granny Smith

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    17
    Ich habe einen Powermac g3 weißblau mit OS 9.2.2 mit 256 MB RAM geschenkt bekommen; ich möchte jetzt OS 10.2 installieren, um MS Office drauf zu nutzen. der rechner lässt sich aber nicht von CD starten. auch wenn ich von der CD aus installieren möchte, fährt er runter, startet aber wieder mit 9.2.
    Woran könnte das liegen?
    ist es außerdem möglich ihn von meinem powerbook aus zu installieren oder platt zu machen?

    vielen, vielen dank im Voraus!!!

    schulmoasta
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    sicherstellen, das alle Firmware-Update eingespielt sind, dazu braucht es zwingend OS 9!

    Als nächtes über etwas mehr RAM und 10.3 mindestens, evtl. sogar 10.4 nachdenken. Kurz: 256 MB machen auch unter 10.2 keinen Spaß und bis 10.3 beschleunigtes sich das OS merklich, danach wurde es zumindest nicht mehr langsamer.

    Gruß Stefan
     
  3. schulmoasta

    schulmoasta Granny Smith

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    17
    hallo stefan,
    auf der 10.2 cd steht, dass mit 9.2.2 alle benötigten updates bereits installiert sind, ram-erweiterung ist dann sowieso geplant. ich habe mir die firmwareupdates bereits von apple runtergeladen, nur können sie von 9.2 nicht geöffnet und installiert werden.
    1000dank
     
  4. schulmoasta

    schulmoasta Granny Smith

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    17
    hab endlich das firmware hinbekommen, der rechner lässt sich aber immer noch nicht upgraden. er startet weder von cd aus noch beim booten mit gedrückter c oder s oder x-taste. das einzige was noch auffällt ist, dass anscheinend die systembatterie leer ist, da er nach einiger Zeit des Ausgeschaltetseins eine falsche zeit anzeigt.
    was kann ich noch tun??? all i need is help!!!
     
  5. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Was für eine Systemversion ist es denn? Eine separat gekaufte oder lag sie einem anderen Rechner bei?
    Sind es Double Layer DVD? Der G3 Blue And White verfügt nicht über ein Laufwerk das Double Layer DVD lesen kann.
     
  6. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Versuch doch mal, beim Aufstarten sofort "⇧⌥⌘⌫" gedrückt zu halten. Damit wird die interne HD umgangen und der Mac versucht, ein anderes BS zu finden (weiss aber nicht, ob es beim G3 funktioniert, sollte aber…).
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Sollte die Batterie wirklich so sehr verbraucht sein, wirst du den Start von CD bei diesem Modell nicht hinbekommen. Es würde helfen die interne HD abzustecken, aber dann kannst du ja schlecht installieren. Immerhin wüsstest du dann aber schon mal, ob wenigstens dein CD-Drive noch korrekt arbeitet.
    (Besorg dir ne neue Batterie - brauchst du sowieso. Gibts im gut sortierten Elektronikfachhandel übrigens eine gute Stange billiger zu kaufen als im Apple-Laden. Nimm aber die leere mit in den Shop, sonst wird dir da wohl kaum jemand weiterhelfen können.)
     

Diese Seite empfehlen