1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X auf MacBook neu installieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von der_mo, 23.10.07.

  1. der_mo

    der_mo Allington Pepping

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    195
    Moin Gemeinde,
    ich will OS X auf meinem MacBook neu installieren. Dazu habe ich die Festplatte gelöscht und beim Installationsprogramm (nach Booten von der DVD) kann ich bei "Zielvolume wählen" zwar meine Festplatte sehen, aber wenn ich sie auswähle kommt:
    "Sie können Mac OS X nicht auf diesem Volume installieren. Mac OS X kann nicht von diesem Volume gestartet werden"
    Was heisst das denn nun?
    Gruss,
    Michael
     
  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Öh..., dass Du vorher das Diskutility zum Formatieren nutzen solltest.
     
  3. der_mo

    der_mo Allington Pepping

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    195
    Das hatte ich gemacht, es lag daran, daß die Platte nicht partitioniert war...
     
  4. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Hm der einfachere Weg ist über das Festplattendienstprogramm im Installationsmodus. Da kannst du dann nämlich auch schön partitionieren. Muss man vorher die Festplatte löschen wenn man komplett neumacht? Ich weiß nicht, ich denke mal das sowieso alles überschrieben wird und somit die Platte für die Neuinstallation gereinigt ist.

    MacMan2
     
  5. King T.

    King T. Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.09.07
    Beiträge:
    256
    ganz einfach, drück einfach auf option dort wo du deine zielvolumen aussuchen kannst, dort hast du dann verschiedene option archivieren & installieren oder erase and install ;)

    müsste dann eigentlich klappen.
     

Diese Seite empfehlen