1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X abgestürzt -> Verlust der Einstellungen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von themoetrix, 23.06.06.

  1. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    Hallo,

    habe mal ne kurze Frage. Habe gestern ein Film mit iMovie gerendert. Während dieses Prozesses ist der Rechner abgeschmiert und ließ sich nicht mehr Ausschalten/Neustarten und konnte mich nicht mehr Anmelden.

    Habe dann den Rechner mit Gewalt (Akku / Netzteil raus) abgeschaltet. Beim Neustart hatte er dann sämtliche Einstellungen (Wallpaper,Bildsichirmschoner,Programmeinstellungen) vergessen.

    Woran könnte das liegen, bzw. kommt so was öfter vor? Bin da ein wenig irritiert, da ich bisher mit OS X nie Probleme hatte.

    Gruß Moritz
     
  2. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hi,

    normal ist das eigentlich nicht, aber es kann schon mal vorkommen. vor allem, wenn der rechner auf die beschriebene weise runtergefahren wird.
    könnte sein, dass da der PRAM gelöscht wurde, da werden solche infos nämlich aufbewahrt.
    ich würde auf jeden fall mal das festplattendienstprogramm laufen lassen und die platte testen....

    gruss

    jürgen
     
  3. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    das werde ich dann mal machen

    thx
     
  4. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    habe nun das Problem, das Mac OS einfach hin und wieder stehen bleibt und nichst mehr tut. was kann ich da wohl gegen tun bzw. was könnte die Ursache sein :(
     
  5. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Meist liegt es an Problemen mit Hardware von Drittherstellern. Hast du vielleicht irgendetwas neues angeschlossen?
     
  6. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    nichts was ich sonst nich auch dran hatte. es fällt mir nur grad auf, das er die letzten drei mal in den letzten 15 Minuten beim Versuch eine DVD zu brennen abgestüzt ist. Kann es vielleicht an Toast liegen?
     
  7. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Überprüfe bitte mal in Toast die Einstellungen wo er die "temporären Daten" hinschreibt! Möglicherweise reicht deine HD-Größe nicht mehr aus um temporäre Dateien auf der HD zwischenzuspeichern... Via Spotlite mal nach .temp suchen.

    Viel Erfolg :)
     
  8. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    nun habe ich wohl das übel gefunden. hatte bisher eine ps2 tastatur über einen samsung x10 port replicator angeschlossen. der mac schmierte auch immer nur ab, wenn ich den replicator angeschlossen hatte. habe nun ne apple usb tastatur und tadaaa es funktioniert :) komisch nur, das er dieses problem erst seid einer woche hat. worher funktionietre es mit dem replicator ;)
     

Diese Seite empfehlen