1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X 10.5 und Missing Sync 4.0.2 Keine Verbindung möglich

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Marshall_75, 09.01.08.

  1. Marshall_75

    Marshall_75 Cripps Pink

    Dabei seit:
    03.06.07
    Beiträge:
    153
    Nach langem hin und her hat es gestern endlich funktioniert,
    ich konnte eine Verbindung herstellen zwischen meinem Smartphone
    und dem Mac via Missing Sync.
    Verbindung funktionierte über Bluetooth und USB. :)
    Heute funktioniert es leider nicht mehr....habe nur den Rechner neugestartet.

    Ich habe das Problem auch schon eingrenzen können, habe aber leider keine
    Lösung dafür.
    Es liegt wohl an der Firewall, (Zugriff auf bestimmte Dienste und Programme festlegen)
    habe ich eingestellt und den "Missing Sync Listener" habe ich mit eingehende Verbindungen
    erlauben da eingetragen.

    Tortzdem blockt die Firewall eingehende Verbindungen.
    Irgendwas stimmt doch nicht mit der Firewall,oder?

    Will endlich wieder meine Adressen und Termine synchronisieren.:(


    Hoffe, ihr habt vielleicht eine Lösung für mein Problem.

    Danke,

    Marshall
     
  2. Marshall_75

    Marshall_75 Cripps Pink

    Dabei seit:
    03.06.07
    Beiträge:
    153
    Mmmmhh, jetzt bin ich erstaunt, hat denn keiner eine Idee? :-c
    Kann doch eigentlich gar nicht sein, das hier im Forum keiner mit Missing Sync und Leopard arbeitet.
    Hat den keiner ein Smartphone oder PDA den er mit dem Mac synchronisiert? o_O

    Vielleicht kann mir ja einer sagen, wie ich die Portfreigabe direkt in die Firewall
    eintrage, via Terminal. Vielleicht kann man damit dem Problem entfliehen...

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen