1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X 10.5 LEO bleibt einfach stehen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Sven Francisco, 01.11.07.

  1. Sven Francisco

    Sven Francisco Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    155
    komische Sache...ich musste jetzt schon 5 mal in 6 Stunden auschalten weil das System einfach stehen bleibt. nicht geht mehr....beim letzten mal ging zumindest bei ShiftLock und NUM. noch die Tastatue-LED an/aus....aber sonst hilft nur ausschalten. Tja, toll...wenn ds so bleibt muss ich morgen wieder 10.4 aufziehen...schade, schade :(

    Ach ja, linker USB-Port geht nach spleep/wakeup nicht mehr. Wenn ich rechts (macBookPro) eine externe HD anschliesse schaltet es USB-links aus. Aus/anstecken hilft...dann geht die Maus wieder. Beim "sleep-Problem" geht das übrigens nicht :(

    Schön, da kann mir sicher niemand helfen. Aber falls es Leidensgenossen gibt... .. .


    guteNacht,
    S.
     
  2. Sven Francisco

    Sven Francisco Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    155
    Kann man irgendwie ein logFIle/DebugLog schreiben lassen um zu sehen welche Aktion ausgeführt wurde bevor der Bock sich aufhängte?

    S.
     

Diese Seite empfehlen