1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X 10.3.2 läuft nicht sauber

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von modstyle, 03.01.06.

  1. modstyle

    modstyle Braeburn

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    42
    Hi!

    Auf einem Powerbook habe ich Mac OS X 10.3.2 laufen und seit geraumer Zeit habe ich, dass Problem, dass er einige Programme nicht starten möchte bzw. diese nicht anzeigt. Also, wenn ich z.B. den Dialog zu den Druckereinstellungen aufrufe, dann steht neben dem Systemeinstellungs-Logo ein schwarzer Pfeil im Dock aber es kommt kein Fenster.

    Wenn ich ein Schriftverwaltungsprogramm (nicht das mitgelieferte) aufrufe, dann taucht das Logo kurz auf und verschwindet wieder. Safari und das Adressbuch lassen sich ebenfalls nicht starten bzw. es kommt kein Fenster.

    Nun wollte ich auf 10.3.9 updaten und habe dazu die Software-Aktualisierung ausgewählt. Das Programm startet und er zeigt auch die Liste mit den vorhandenen Aktualisierungen an, wenn ich aber einige Sekunden warte oder auf "Installieren" klicke, dann kommt das bunte Rädchen als Mauszeiger und es passiert weiter nichts. Habe es 3 Stunden laufen lassen ohne auch nur jede Aktion/Reaktion des Programms.

    Weiß einer woran das liegen kann und ob es dafür Lösungen gibt? Danke für die Hilfe!
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    AW: OS X 10.3.2 läuft nicht sauber

    Kann es sein, dass du diverse Programme aus dem Programm Ordner rausgenommen hast?
    Schreib/Leserechte hast du ja sicher schon repariert?

    Gruß Schomo
     
  3. modstyle

    modstyle Braeburn

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    42
    AW: OS X 10.3.2 läuft nicht sauber

    Hi!

    Nein, Programme habe ich nicht gelöscht/verschoben/geändert. Würde auch den Hänger beim Update nicht erklären.

    Jo Reparatur auch gemacht.

    Bin was Mac OS X bzw. Macs allgemein angeht ein totaler Newb aber soweit bin ich auch schon, dass ich keine Programme lösche und mich dann wundere warum diese nicht mehr gehen ;).
     
  4. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    AW: OS X 10.3.2 läuft nicht sauber

    kannst du die dienstprogramme->konsole noch starten und falls ja, steht dort irgendetwas, was du halbwegs in zusammenhang bringen könntest (zB fehlermeldungen abgestürzter programme)
    das verhalten von addressbuch und mail erinnert mich an jene fälle, wo systemschriftarten verändert wurden - bin mir gerade nicht mehr sicher welche, glaub monaco und helvetica dürfen auf keinen fall verändert werden...
     
  5. modstyle

    modstyle Braeburn

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    42
    AW: OS X 10.3.2 läuft nicht sauber

    Hi!

    Ja, die Log-Datei kann ich öffnen aber das Verhalten ist ähnlich wie beim Update; ein Fenster taucht auf und es wird alles angezeigt außer dem Datei-Inhalt und das Warte-Maus-Symbol rotiert die ganze Zeit rum, wenn man über dem Fenster ist aber es reagiert nicht mehr.
     
  6. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    AW: OS X 10.3.2 läuft nicht sauber

    was für mich dann in etwa soviel heisst wie du kannst sie nicht wirklich öffnen, shit

    wie sieht es mit dem dienstprogramme -> terminal aus? kannst du wenigstens das noch sinnvoll bedienen?

    und hast du noch andere user eingerichtet (resp. kannst du noch unter systemeinstellungen -> benutzer einen neuen user anlegen) und wie verhalten sich die programme bei diesem user?
     
  7. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
  8. modstyle

    modstyle Braeburn

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    42
    AW: OS X 10.3.2 läuft nicht sauber

    Hi!

    Ja, Terminal geht. Konnte mich auch unter einem anderen User einloggen und da funktioniert alles problemlos?!?!

    Habe da mal das Software-Update gestartet und es läuft.

    Was kann ich tun, damit der andere Account auch wieder funktioniert?

    Nein, AppleJack habe ich nicht probiert, ich hab aber "Onyx" drauf, dass wohl einen ähnlichen Zweck erfüllt ?!

    Danke für die Hilfe!
     
  9. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    AW: OS X 10.3.2 läuft nicht sauber

    Wenn ich höre, dass Programme nicht mehr starten, kommt meistens dabei raus, dass OnyX im Spiel war. Ist mir auch schon mehrmals passiert. Lass besser die Finger von diesen Kaputtmach-Tools, dann läuft die Kiste auch ordentlich. Lade dir das Update mal runter und installiere es. Vielleicht hilft das ja.
    PS: Und täglich grüßt das Murmeltier.
     
  10. modstyle

    modstyle Braeburn

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    42
    AW: OS X 10.3.2 läuft nicht sauber

    Hi!

    Habe das Update fertiggestellt und alles läuft auch mit dem ersten Benutzer-Account wieder problemlos ;).

    Onyx habe ich schon lange nicht mehr ausgeführt, habe das installiert, weil ein "OS X - Experte" meinte, das wäre ein gute Lösung, um einen volllaufenden Font-Cache zu verhindern. Werde das mal wieder runterwerfen, damit da keiner mit rumspielt.

    Danke für die Hilfe an alle!
     

Diese Seite empfehlen