1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ortsauflösung

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Valeska, 26.11.07.

  1. Valeska

    Valeska Granny Smith

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    14
    Hi!
    Ich habe da mal ne Frage:
    Wo kann ich die Ortsauflösung meines iMac Monitors nachlesen?
    In den Hardwaredaten habe ich schon nachgesehen, aber nichts gefunden.
    Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

    Grüße Valeska
     
  2. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Hi Valeska,

    Was ist denn eine Ortsauflösung?
     
  3. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    Das würde mich aber auch interessieren....
     
  4. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Ich denke Sie meint die Auflösung ihres iMac Displays. Ohne Modellangabe wird das jedoch schwer.

    Allerdings könnte man ja auch von Hand ein bischen Nachrechnen:

    Aus den Pixelangaben bekommt man das exakte Seitenverhältnis. Aus der Diagonalen die Seitenlängen (wahlweise in " oder in cm). Und dann bekommt man aus der Seitenlänge und der Pixlanzahl die gewünschte Auflösung.
     
  5. Valeska

    Valeska Granny Smith

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    14
    Hi
    also mittlerweile habe ich mir die Ortsauflösung selbst ausgerechnet.

    Die Ortsauflösung selbst sagt nur aus wieviele Informationen man auf dem Bildschirm von einer Darstellung auf dem Monitor sieht.
    Valeska
     
  6. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Und was ist deine "Ortsauflösung"?
    Sorry, aber das Wort hab ich wirklich noch nie gehört.
     
  7. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Was ist der Unterschied zwischen Bildschirm und Monitor?

    Edit: Hey dieser Thread hier ist schon Platz 7 bei Googlesuche: "Ortsauflösung"

    Die 6 Treffer davor reden über Ultraschall und Radarmessmethoden und wie genau die Messen können. Allerdings kann ich das nicht so richtig in einen Zusammenhang zum iMac Monitor bringen.

    @Valeska: Vielleicht hilft es uns zu verstehen wenn du hier postest wie du gerechnet hast.
     
  8. niklasen

    niklasen Klarapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    276
    umso schlechter die Ortsauflösung, desto größer sind die Pixel, die der Monitor darstellen kann. Definition:
    Die Ortsauflösung entspricht dem kleinsten meßtechnisch erfassbaren Abstand zweier reflektierender Grenzflächen.

    Eine schlechte Ortsauflösung bekommt man, wenn man z.B. ein falsches Seitenverhältnis hat: 5:4 anstatt 4:3 ...
    die einzelnen Pixel erscheinen dann unscharf.
    Ich wüsste aber nicht, dass diese Art Auflösung von Hersteller abhängig ist -

    wen's genauer interessiert, die Kollimatoren eines CRT Monitors und dessen Lochmaske sind verantwortlich für diese Sache....
    gibts auch bei wikipedia nach zu lesen.
     
  9. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Ich raffs nicht.
    Meinst du jetzt den Pixelabstand an sich?
    Der wird als Pixelabstand bezeichnet und nicht als Ortsauflösung.
    Die Auflösung des Monitors ergibt sich natürlich daraus, welchen Pixelabstand die Pixel bei einer gewissen Monitorgröße haben, sprich wieviele überhaupt draufpassen.

    Was jetzt aber genau die Ortsauflösung ist, mag mir nicht in den Kopf gehen.
    Ich hab auch mal nachgefragt bei uns an der Uni (Reine Info-Uni) und dort hat noch niemand das Wort gehört.
     
  10. Valeska

    Valeska Granny Smith

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    14
    Hi!
    Ich finde es voll lustig das mit so einer Frage so ne „Diskusion“ lostreten kann.

    Mittlereweile habe ich folgendes erfaheren:
    Die Ortsauflösung wir in dpi gemesssen und man errechnet sie so

    Bei einem Farbmonitor 14" breiten und 11" hoch mit 1024 x 768 Pixel
    horizontal 1024Pixel/14" = 73 dpi
    vertikal 768 Pixel/11" = 70 dbi
    sind dann für den Bildschirm eine Ortauflösung von 72 dpi

    Um dann die Ortsauflösung eines Bildschirms optimal ausnutzen zukönnen, muss man mit der doppelten Auflösung scannen hier 144dpi.

    Ich hoffe das hilft jetzt ein bisschen.

    @BerndderHeld: in dem Fall gibt es keinen Unterschied zwischen Monitor und Bildschirm, habe mich da vielleicht ein bisschen dumm ausgedrückt.
     

Diese Seite empfehlen