1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Originalbilder in iWeb

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Caesar, 16.09.06.

  1. Caesar

    Caesar Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    245
    Hallo,

    prinzipiell finde ich iWeb alles andere als gut. Man kann zwar sehr schnell eine gut-aussehende Site auf die Beine stellen, aber sonst...

    Ich habe jetzt dennoch mal eine kleine Blog-Seite erstellt. Wenn ich jedoch Bilder über iPhoto in iWeb einfüge, dann sind später im Website-Ordner die Bilder als PNG (das ist ja OK) und zusätzlich noch als original JPG vorhanden. Die JPG Bilder werden jedoch gar nicht verwendet, sind jedoch 3-4 MB groß. Kann man das irgendwie unterbinden? Sonst muss ich die vor dem Upload alle per Hand wieder löschen.

    Vielen Dank

    Manuel
     
  2. Terminal

    Terminal Gast

    Kann nicht sein, da irrst du dich sicher. Alle Daten die gespeichert sind, werden auch benötigt. Tue sie mal weg und lösche deinen Cache im Browser. Dann wirst du sehen, dass sie in der Seite nun fehlen.
     
  3. Caesar

    Caesar Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    245
    Hab ich gemacht und funktioniert prima.

    Beispiel:
    Ich habe eine leere Seite. Da binde ich ein Bild aus iPhoto ein. Jetzt macht i Web daraus in PNG. Öffnet man nun diese eine HTML Seite im Webbrowser wird auch nur das PNG verwendet. Das JPG taucht nirgends mehr auf.

    Manuel
     
  4. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Wäre vielleicht folgendes denkbar:

    wenn man eine Fotoseite mit iWeb macht, dann wird in der Galerieübersicht das png verwendet und wenn man für eine größere Ansicht draufklickt, das original jpeg?

    Nur so eine Idee. Und iWeb ist vielleicht so blöd, dass es keinen Unerschied macht, ob man eine Fotoseite rauflädt oder irgendwas anderes und schiebt daher jedesmal die originalen jpegs AUCH mit hoch.

    Carsten
     
  5. Terminal

    Terminal Gast

    Naja, da gibt es sicher mehrere Möglichkeiten. Man kann ja das Original mit Rahmen und Schatten bearbeiten. Will man später mal die Änderungen wieder wegnehmen, muß iWeb die Originaldatei ja noch da haben. Das gleiche gilt auch für zoomen, scalieren und beschneiden.

    PNG wird ja von iWeb vorwiegend deshalb verwendet, da es in allen Möglichkeiten die Transparenz unterstützt. z.B. Schrift über Bild
     
  6. Caesar

    Caesar Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    245
    Vielleicht dann mal kurz eine andere Frage:

    Wie kann ich denn z.B. alle Dateien mit der Endung JPG innerhalb eines Ordners (samt Unterordner) löschen? Terminal?

    Danke

    Manuel
     

Diese Seite empfehlen