1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordnerhierarchi

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Otto Mayer, 28.02.08.

  1. Otto Mayer

    Otto Mayer Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    14.03.07
    Beiträge:
    263
    Hallo !
    Also die Ordnerhierarchi bei meiner MB (Leo 10.5.2) ist mir immer noch ein Rätsel.
    Ich habe von einer externen Festplatte Fotos in ein Album der Mediathek importiert.
    Nun möcht ich eins dieser Fotos mit Photoshop bearbeiten.
    Laut Spotlight hat das Foto diesen Pfad: /User/mein Name/Pictures/iPhoto Library/Data/Fotoname.
    Wenn ich allerdings in PS Elements Datei - Öffnen anklicke finde ich das Foto nicht.
    Wo liegen bloß die Bilder ????????????

    Danke für die Hilfe !!!

    Gruß
    Otto
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Die liegen schon genau dort - aber seit der letzten iPhoto-Versio wird die iPhoto-Library als Bundle angezeigt, so wie die Programme (die meistens auch Ordner sind, und das eigentliche Programm ist weit drinnen), und im Finder siehst du erst mal nur eine einzige Datei.
    Wenn du die Datei mit ctrl-Klick (oder Rechtsklick) anklickst, kannst du sie über "Paketinhalt anzeigen" öffnen.
    Angeblich sollen "ordentlich" programmierte Programme dennoch Zugriff auf die einzelnen Elemente der Date haben, Photoshop Elements scheint nicht dazu zu gehören (meine alte Version läuft nicht mal unter 10.5).
    Lösungstipp habe ich allerdings keinen, du könntest versuchen, das gewünschte Bild mit dem obenganennten Rcehtsklick aus dem Order heauszukopieren. Oder du legst für /Data ein Alias an und ziehst das woandershin. Eventuell kann PSE dann damit was anfangen.
     
  3. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo,

    du hast mehrere möglichkeiten:

    1) du nimmst die iphoto-bibliothek und machst darauf einen rechtsklick-paketinhalt anzeigen....dann hast du zugriff auf alle bilder im original.

    oder- einfacher-

    du öffnest iphoto- suchst das entsprechende bild- und gehst auf bearbeiten.

    wenn du in den einstellungen von iphoto photoshop als bearbeitungsprogramm aktiviert hast, wird das bild automatisch in ps geöffnet.

    leider werden raw-daten dabei automatisch in jpg gewandelt und als solche geöffnet.

    mfg, martin
     
    #3 marfil, 02.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.08
  4. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    du kannst auch einfach iPhoto öffnen und das Bild aus iPhoto auf den schreibtisch ziehen und dann von dort in Photoshop Elements öffnen
     
  5. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Ich exportiere Bilder immer vor dem Bearbeiten mit anderen Programmen. So kann am wenigsten schief gehen.
     

Diese Seite empfehlen