1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordnergröße im Finder

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von el funtzo, 25.05.06.

  1. el funtzo

    el funtzo Gast

    Hallo,

    Meine Fenster im Finder werden in der Listendarstellung angezeigt. Unter Darstellungsoptionen (Apfel+J) ist die Option „Alle Größen berechnen“ aktiviert. Somit bekomme ich immer brav die Ordnergrößen angezeigt.

    Aber –

    Starte ich den Mac neu und öffne im Finder ein Fenster, werden die Ordnergrößen nicht angezeigt. Ein Blick in den Darstellungsoptionen zeigt: Das Häkchen bei „Alle Größen berechnen“ ist wech… Nanu? Weis jemand warum?

    Grüße, Clemens.
     
  2. el funtzo

    el funtzo Gast

    Scheinbar bin ich der einzige AT’ler mit diesem Problem… o_O Egal – zumindest fand ich eine Lösung.

    Meldet man sich als root-Benutzer an und setzt dort den Haken bei “Alle Größen berechnen”, merkt sich der Finder beim Neustart bei jedem Benutzer diese Funktion.
    Verstehe zwar nicht warum (Finder-Einstellungen sind benutzerspezifisch) – aber es funktioniert. :-D
     
  3. el funtzo

    el funtzo Gast

    Sicher? Apple bietet eine Funktion an, dieser wird aber nach dem Neustart wieder deaktiviert? Mir kommen ernsthaft Zweifel.

    Interessant. Behalte ich im Auge, sobald ich (wieder) in einem größeren Netzwerk unterwegs bin.
     
  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ist übrigens nicht serienmäßig.
    hört sich für mich nach einem zugriffsrechte problem an.
    schon mal repariert?
    wenn es sich um ordner in deinem home verzeichnis handelt, wird das aber auch nicht viel nutzen....
    kann es sein, das du öfter mal mit dem root rumspielst?
    dann wäre mir klar, das sowas passiert.
    würde dir batchmod empfehlen.

    HTH
    mike
     
  5. el funtzo

    el funtzo Gast

    Ich bezweifel nicht die Situation in Zeiten von System 7. Nur - Jahre später sollten solche Kleinigkeiten nicht mehr auftreten.


    Stimme deiner Auffassung zu 100% zu. Die Ordnergrößen-Berechnung ist (war) nicht das einzige Problem im Finder. Scheinbar lassen sie sich aber nicht eben mit einem Systemupdate beheben.

    Abwarten.
     
  6. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ACK
    allerdings hat es unter 7 auch keinen root gegeben :)
    die geschichte ist AFAIK so:

    OSX speichert die darstellungsoptionen in jeden ordner in eine unsichtbare datei namens
    .DS_Store
    wenn du jetzt einmal als root einsteigst un in einem benutzerordner einen ordner öffnest....überschreibt du mit root rechten diese datei.
    wenn du dann wieder als benutzer eingeloggt bist, darfst du das nicht mehr ändern, weil root das verändert hat.

    es gibt zahlreiche tools, die diese dateien löschen können.
    du kannst sie auch selbst suchen und löschen. sobald du einen ordner aufmachst, legt X diese datei wieder an und du bist der besitzer.

    hoffe das war verständlich.

    wenn du aber batchmod richtig über deine ordner rödeln läßt, wird auch wieder alles dir gehören :)

    aber man konnte auch im 7er system schlimme dinge machen....z.b. den finder aus dem systemordner ziehen?

    als root sollte man eigentlich sehr aufpassen.

    ciao
    mike
    --

    Remember, a computer does exactly what the user asks it to do which
    sometimes can be radically different from what the user wanted the
    computer to do.
     
    1 Person gefällt das.
  7. el funtzo

    el funtzo Gast


    Vielen Dank! Damit ist das Problem gelöst. :-D


    lg, Clemens
     
  8. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    na pipifein!
    aber....hmm...weiß nicht dein avatar.....dein vorname.....hmmm....
    kann es sein...hmm....das du bei fm4 sehr aktiv bist ? :-D
    fix ich kann mich doch nicht so täuschen...du bist doch der.....natürlich

    dann gibts von mir ein :-*
    für den "ausdämpfer"

    hoffe, du bist mir nicht sauer, das ich den überall verteile....

    nehme an, das du doch des öfteren am künigelberg dein unwesen treibst....

    cu?
    mike
     

Diese Seite empfehlen