1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[10.6 Snow Leopard] Ordnerbilder werden im Dock-Fächer und -gitter nicht mehr angezeigt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von marcel_r, 01.03.10.

  1. marcel_r

    marcel_r Martini

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    654
    Sieht dann so aus:

    [​IMG]

    Jmd eine Ahnung woran das liegen könnte bzw. die Erfahrung schonmal gemacht?
    Nach Neustart war es kurzzeitig wieder richtig wie es sein sollte, kurze Zeit später wurden die Ordnerbilder aber schon wieder nicht richtig aufgebaut.

    Also wenn des so weiter geht hab ich meinen Mac in ein Paar Tagen öfter neu gestartet als mein Vista innerhalb von nehm Jahr :D
     
  2. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Sollte eigentlich nicht so sein, funktionier es auch wieder nach einem Finder-Neustart (Apfel - Sofort beenden - Finder neu starten)? Hast du in letzter Zeit irgend ein Tool installiert?

    74er
     
  3. marcel_r

    marcel_r Martini

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    654
    Hm nein ein Finder-Neustart bringt auch nix.

    Installiert habe ich Smultron, sonst eigentlich nichts in letzter Zeit
    Nutze seit neustem die Funktion dass alle 15min der Schreibtischhintergrund geändert wird. Ich schalte das mal ab
     

Diese Seite empfehlen