1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. In diesem Bereich findet ihr Tutorials und Reviews. Die Forenrechte zur Erstellung neuer Themen sind hier eingeschränkt, da Problemdiskussionen bitte in den übrigen Forenbereichen auf Apfeltalk zu führen sind. Wer ein Tutorial oder Review einstellen möchte, kann im Unterforum "Einreichung neuer Tutorials" ein neues Thema erstellen. Die Moderatoren verschieben den Beitrag dann in den passenden Bereich.
    Information ausblenden

Ordneraktionen in Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Software-Tutorials" wurde erstellt von Gubbie, 28.03.06.

  1. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    Ordneraktionen sind dafür da, um mit ihnen häufige Aufgaben automatisch auszuführen. Unter OS X 10.4 und höher gibt es den Automator, aber für alle anderen (10.3 und so) gibt es ihn nicht.

    1
    Ordner erstellen, der eure Aktion beinhalten soll.:
    -Im Finder oben auf den Knopf mit dem zahnrad gehen.
    [​IMG]
    -dort aus der Liste 'Ordner erstellen' auswählen, um den Ordner zu erstellen.
    [​IMG]
    2
    -rechtsklick/ ctrl + click auf den ordner, es öffnet sich ein Menü in dem ihr auf 'Ordneraktionen anhängen...' drückt.
    [​IMG]
    -es öffnet sich ein Fenster in dem man ein Skript auswählt, hier gibt es vorgefertigte, oder ihr wählt ein eigenes aus. (s. Punkt 4)
    [​IMG]
    3
    Fertig.
    Jetzt habt ihr einen Ordner mit einfachen Aktionen.
    Für kompliziertere Sachen müsst ihr ein bischen AppleScript lernen.
    4
    Ein Applescript, das Dateien öffnet, wenn sie in den Ordner geschoben werden (dank an morten):
    Code:
    on adding folder items to this_folder after receiving added_items
            try
                    tell application "Finder"
                            open item 1 of added_items
                    end tell
            end try
    end adding folder items to
    Ich hoffe dies ist hilfreich.
    Für Fragen und ergänzungen...etc.

    Wenn ihr noch gute Scripte geschrieben habt, gerne Posten (ich kann kein AppleScript) Dankeschön.
     
    #1 Gubbie, 28.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.06
    high-end-freak gefällt das.
  2. palmetshofer

    palmetshofer Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    724
    Es wäre Hilfreicher wenn du ein Beispiel vorführen würdest.
    Ich kann mir unter deinen Punkten nix vorstellen und hab auch
    noch nie eine Ordneraktion erstellt.

    So wie jetzt ist das Tutorial, tut mir jetzt leid ist aber so, nix wert.

    MfG Matthias
     
  3. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    ich schließe mich matthias an. ein beispiel oder vielleicht sogar eine kleine einführung in apple skript wär schon schön. das, was du geschreiben hast, bringt so nicht viel.
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Um Dein Tutorial anschaulicher zu machen kannst Du auch Screenshots von diversen Dialogfenstern einfügen. Wie das genau geht, steht in diesem Tutorial

    Lieben Gruß
    Daniel
     
  5. palmetshofer

    palmetshofer Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    724
    Wie wärs noch mit dem erstellen eines eigenen Skriptes? ;)

    Wär auch schön aber jetzt gefällts besser wie vorher!

    MfG Matthias
     
  6. morten

    morten Gast

    Also ich hab ein Beispiel:

    Sobald eine Datei in einen Ordner verschoben wird, soll diese automatisch geöffnet werden.

    Dieses Script hat ein anderer Apfeltalker pi26 geschrieben.

    Also:
    Code:
    on adding folder items to this_folder after receiving added_items
    	try
    		tell application "Finder"
    			open item 1 of added_items
    		end tell
    	end try
    end adding folder items to
    Dieses Script habe ich 'open_file' genannt. Es macht das oben Beschriebene :)
    Einfach den ScriptEditor öffnen und die Datei abspeichern.

    Hier ist der Thread:
    http://www.apfeltalk.de/forum/ordneraktion-braucht-man-t19228.html?highlight=Ordneraktionen
     
  7. palmetshofer

    palmetshofer Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    724
    @Threadersteller:
    Du erklärst alles so schnell, weil du es für dich weißt. Du musst aber alles
    schritt für schritt erklären. Schau dir mal meine Tutorials an oder die der Anderen.
    ;)

    Schreib das was Morten geschrieben hat oben dazu, Schritt für Schritt, mach ein paar Erklärungen "warum und wieso" und gliedere is schön so wie du es schon gemacht hast.
    Dann isses gut. ;)

    Soll jetzt keine belehrung sein. Nein, es soll nur so geschrieben werden, damit die
    anderen es ohne Vorkenntnisse verstehen und umsetzen können.

    Bei Tutorials gibt es keine Selbstverständlichkeiten ;)

    MfG Matthias
     
  8. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    ich denke, ich habe alle schritte soweit nötig beschrieben, habe aber dennoch ein bischen ergänzt und verbessert. Vielen Dank für die Verbesserungsvorschläge.
     
    palmetshofer gefällt das.
  9. palmetshofer

    palmetshofer Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    724
    Kein Problem ;) Sollte ja auch so sein ;)

    MfG Matthias
     
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Eine Information könnte noch wichtig sein: Beim Erstellen eigener Applescript-Skripte für Ordneraktionen sollte man diese unterhalb des Benutzerverzeichnisses im Ordner 'Library/Scripts/Folder Actions' abspeichern (muss man erstellen, sofern nicht existent), sonst werden sie nicht als Ordneraktion ausgeführt. Die AS-Spezialisten wissen das bestimmt, aber ich bis jetzt nicht. Beim Rumbasteln an einer eigenen Ordneraktion musste ich grad eine knappe Stunde nach genau diesem Fehler suchen (weil ich das Skript IRGENDWO hingespeichert hatte)... :eek:
     
    #10 quarx, 23.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.06
  11. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Hallo
    Möchte das erste Mal diese Ordneraktion benutzen, und habe mir dabei gerade ein Skript geschrieben, doch es klappt nicht.
    Liegt es am Skript, oder an irgend einer anderen Einstellung?

    Skript:
    Code:
    set red to 1
    set orange to 2
    set yellow to 3
    set green to 4
    set blue to 5
    set purple to 6
    set gray to 7
    
    on adding folder items to this_folder after receiving added_items
    	try
    		tell application "Finder"
    			set label index of the added_items to 2
    		end tell
    	end try
    end adding folder items to
    
    Muss die Variable this_folder und added_items nicht bestummen sein?

    Dank wapplegraph
     
  12. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    this_folder und added_items sind die Variablen die vom OS bei auftreten einer Ordneraktion mit den Parametern belegt werden...


    added_items ist eine eine Liste (list) von Dateiobjekten, daher müsstest z.B. per

    …item 1 of added_items…

    darauf zugreifen.


    PS: Auflussreicher im Fehlerfall ist ein Errorhandler innerhalb des try.
    on adding folder items to this_folder after receiving added_items
    try
    tell application "Finder"
    set label index of the added_items to 2
    end tell
    on error err
    display dialog err
    end try
    end adding folder items to

    mfg pi26
     
  13. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Hallo

    Habe jetzt ein neues Skript für Ordneraktionen erstellt.
    Mit diesem Skript kann man jedem Objekt, dass in den Ordner gelegt wird eine Farbe bei der Etikette zuweisen.

    Im Skript muss man nur noch die Farbe verändern (Achtung auf english).

    Hier der angehängte Skript:
     

    Anhänge:

  14. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    set gray to 7

    Die Farbe "grau" wir mit 'e' ; also grey im Englischen geschrieben!
     
  15. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571

    Sorry
     
  16. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Was müsste man denn machen, wenn die Datei nach dem öffnen gelöscht werden soll bzw. in den Papierkorb wandern soll?
     

Diese Seite empfehlen