1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordneraktion klappt nur mit 1 Datei

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von Ete P. Tete, 24.11.09.

  1. Ete P. Tete

    Ete P. Tete Jamba

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    57
    Hallo zusammen,

    kämpfe nun schon einige Stunden mit Automator in der Hoffnung, ein erstes Mal eine Ordneraktion zu konfigurieren. Passieren soll eigentlich folgendes: ich habe immer mal wieder eine ganze Reihe Word-Dokumente, aus denen einzelne PDF-Dateien werden sollen.

    Ich habe eine Ordneraktion konfiguriert, diese im Finder im Kontextmenü (Ordneraktion konfigurieren) für den betreffenden Ordner (namens "Dok_in") ausgewählt, und es klappt auch wenn ich ein einzelnes Dok hineinkopiere. Wenn ich aber mehrere Dokumente gleichzeitig hinkopiere wird nur eines in ein PDF umgewandelt. Das ist aber natürlich nicht im Sinne des schwächelnden Erfinders. Weiß jemand Rat? Im Forum habe ich sonst leider nichts passendes gefunden.

    Im Automator habe ich eine eigene Aktion aufgezeichnet, und die geht so:
    Finder/CMD+O drücken
    Word/Auf das Menü Datei klicken
    Word/Drucken...
    Word/Auf die Menütaste "PDF" klicken.
    Word/Als PDF sichern...
    Word/Auf die taste "Sichern" klicken.
    Word/CMD+W drücken
    Word/Auf die taste "Nicht speichern" klicken.

    Was muss denn da noch hin? "Angegebene Finder-Objekte abfragen" oder ähnliches?

    Freu mich über jede Hilfe!

    Vielen Dank!
    Ete
     

Diese Seite empfehlen