1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ordner unter os x grau darstellen?!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Linouge, 22.03.07.

  1. Linouge

    Linouge Gast

    hi hab mal ne (vielleicht dumme) frage.. ich wollte den style von os x anpassen und steh ziemlich auf schwarz weiß.. gibt es ne möglichkeit a) die normalen ordner grau darzustellen und b) eine externe usb festplatte gra, bzw mit dem "normalen" hd symbol darzustellen ? danke schonmal
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    CandyBar kann das was Du willst. Sets gibts auch zum runterladen auf deren und anderen Seiten.

    Icon Container (Sets) findest Du hier

    LG
    D.
     
    1 Person gefällt das.
  3. Linouge

    Linouge Gast

    danke.. das jetzt noch als freeware und cih wär glücklich :)
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.947
    wenn du Zeit Lust,Laune hast und die Euros sparen willst kannst du, sofern du die gewünschten Icons hast es auch händisch machen, d.h. jeden Ordner oder Festplatte,Programm oder Datei einzeln. Das dauert, ist nervig und da haben sich dann die paar Euronen schnell rentiert.
    CandyBar oder auch ShapeShifter sind wenn man ein optisch angepasstest System haben will ihr Geld wert.
     
    1 Person gefällt das.
  5. Linouge

    Linouge Gast

    naja mir gings ja nur um die blauen ordner und die hd.. die hd ist mittlerweile grau (hoff das bleibt auch so, ohne das cih geld zahle ;) ) jetzt fehlen mir nur noch die normalen odner.. ich hab auf meinem desktop nämlich nur einen ordner und das hd symbol, der rest kann meinetwegen bunt bleiben den dock blend ich sowies aus.. geht mir nur darum, dasss es auf denn ersten blick ein geiler desktop ist ;)
     
  6. ...und wenn du in den Systemeinstellungen 'Appearance' dt. Darstellung? von Blau auf Graphite umstellst?
     
  7. Linouge

    Linouge Gast

    bleiben die ordner leider blau.. der rest ist schön grau.. wie gesagt es geht nur noch um ein einziges ordnersymbol :)
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.947
    Hast du denn ein neues graues Ordnersymbol?
    Dann geht es per Copy /Paste, du markierst den blauen Ordner und rufst per Apfel+I die Information auf, dort im Fenster siehst du den kleinen Blauen Ordner(der soll weg), Fenster offen lassen, jetzt markierst du dein graues Ordnericon und rufst die Info auf, dort ist oben das kleine graue Symbol, dieses markierst du und kopierst(Apfel+C) das Teil, jetzt gehst du zur blauen Ordner Info, markierst den kleinen blauen Ordner und setzt per Apfel+V den grauen Ordner ein.
    Solltest du dich dann später entscheiden blau ist doch besser ich will den alten Style wieder, rufst du wiederum die Info auf, markierst den jetzt grauen kleinen Ordner und drückst die Rückschrittaste, dann erscheint das alte Ordnersymbol.
    So kannst du jedes(fast) Symbol/Icon verändern.
     
  9. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Und das muß man dann bei jedem neu erstellten Ordner machen o_O
    In der Hinsicht vielleicht etwas mühsam ;)
     
  10. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.947
    Hatte ich oben auch schon erwähnt, nur wenn man Lust, Laune und Zeit hat ist das eine Alternative zu Candy oder Shape, aber wie er erklärte will er es nur auf dem Desktop machen, 1 Festplatte und 1 Ordner, da sollte es dann ausnahmsweise auch mal so gehen.
     
  11. m00gy

    m00gy Gast

    Nimm doch einfach Candybar, ändere dort die Grafik für den Standardordner und gut ist's. Die Einstellungen bleiben auch erhalten, wenn Candybar abgelaufen ist - Candybar wird lediglich benötigt, um die Ordner umzustellen. Einmal umgestellt kannst Du Candybar wegwerfen. Wenn Du innerhalb von Candybar das Symbol für den "generic"-Ordner änderst, ist fortan jeder Ordner, den Du anlegst, mit genau diesem Symbol versehen. Unter www.iconfactory.com gibt es jede Menge Symbole (auch einzeln), die kannst Du nach Lust und Laune dann in Candybar reinziehen und Dein System nach Belieben anpassen.
     
  12. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Und wenn CandyBar abgelaufen ist und er will die Icons wieder mal im normalen Modus haben, dh die Einstellungen resetten? :p

    Ich würd es aber auch so machen. Aber kauf doch CandyBar. $12.95 ist echt nicht die Welt.
     
  13. m00gy

    m00gy Gast

    Soweit ich das sehe, kann auch ein abgelaufenes Candybar die Icons wieder herstellen. Zumindest ist mein Candybar abgelaufen und der Restore-Button scheint noch zu funktionieren...
     
  14. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ha! Na gut zu wissen.
     
  15. Linouge

    Linouge Gast

    ich werds mit candybar machen :) jetzt bräucht ich nur noch einen link, wo der orginal apple ordner in grau dargestellt wird.. wär supernett wenn den jemand hätte, vielen dank für eure mühe :)
     
  16. m00gy

    m00gy Gast

    Muss es der Original Appleordner sein? Ich hab ja diese hier:

    [​IMG]

    Die könnte ich Dir schicken.
     
  17. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wie wär's damit: Klick! Alles in schwarz weiss :oops:

    [​IMG]
     
  18. Linouge

    Linouge Gast

    hmm.. ok.. orginal wär mir zwar lieber gewesen, aber die von dante gefallen mir auch ganz gut :)
     
  19. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Für andere musst Du googeln. (Sei nicht so faul ;))
     
  20. ROMSY

    ROMSY Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.01.07
    Beiträge:
    66
    Johooo!
    Ich habe da ma ne ähnliche Frage zum Thema Ordnerichons ändern und zwar wiedermal was, was ich an Mac als exWindoof User vermisse ^^;
    Wenn man ja bei windows in einen Ordner ne JPG datei schiebt und diese "folder" nennt dann sieht man ja bei der miniaturansicht diesen ordner dann mit der "folder" datei als Cover. Ist zwar schnickschnack aber für mich eben ne nette Spielerei für meine Musik ^^
    Gibt es so eine möglichkeit auch bei Mac? Sicher Itunes zeigt mir auch die ganzen Cover an aber ich will nicht dauernd Itunes starten nur um zu sehen wo mir noch ein Cover fehlt ^^
     

Diese Seite empfehlen