1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordner und Dateien automatisch nach namen sortieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Big_R, 28.05.09.

  1. Big_R

    Big_R Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    21.02.09
    Beiträge:
    769
    Hallo zusammen!

    Ich sortiere meine Ordner immer nach Namen, leider macht das OS X bei mir nicht automatisch. Wie kann ich das einstellen?
    Alles soll möglichst immer nach Namen und nicht nach Änderungsdatum sortiert werden.

    Dann habe ich noch eine zweite Frage:
    Wenn ich die Fenstergröße verändere, bleiben die Symbole für Ordner und Dateien darin aber so angeordnet wie sie vorher angeordnet waren.
    Besteht die Möglichkeit, dass die Ordner und Dateien gemäß der Fenstergröße auch flexibel angeordnet werden, so wie das zum Beispiel bei Linux oder Windows auch ist?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
     
  2. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    du gehst im Finder einfach auf Darstellung->Darstellungsoptionen einblenden, dann Ausrichten nach: Name angeben und unten auf "als Standard verwenden" klicken, dann sollts gehen...
     
  3. Big_R

    Big_R Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    21.02.09
    Beiträge:
    769
    Hey komm, das kann doch nicht so einfach sein!
    Das zieht sich bei dem kompletten Betriebssystem so einfach durch, oder?

    Ich war Windows User. Ich denke noch zu kompliziert!

    Danke für den schnellen Tipp!
     

Diese Seite empfehlen