1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ordner überschreiben..?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von AyaKoshigaya, 11.01.08.

  1. AyaKoshigaya

    AyaKoshigaya Querina

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    186
    Hi,

    ich hab mir als jahrelanger Windows anhänger vor knapp einem Monat nen MacBookPro gekauft und bin auch super zufrieden damit... nur, es gibt eine sache die mich tierisch nervt..

    Es geht darum Ordner zu überschreiben.. sagen wir als beispiel ich habe diese zwei ordner (Der einfachheit halber nehme ich mal windows-pfade, aber denkt es euch gleich für osx):

    Code:
    [Ordner 1] C:\lala\MyFolder\
     [Datei] 1.jpg
     [Datei] 2.jpg
     [Datei] 3.jpg
    Code:
    [Ordner 2] C:\Eigene Dateien\blubb\MyFolder\
     [Datei] 3.jpg
     [Datei] 4.jpg
    Also,die ordner heißen beide gleich "MyFolder"..in beiden steckt ein "3.jpg".. der rest ist verschieden.

    Wenn ich nun unter Windows den Ordner 2 kopiere und in "C:\lala\" einfüge, wird ja Ordner 1 übershrieben, allerdings NUR die dateien in diesem ordner... also er fügt neue hinzu und überschreibt bestehende, löscht aber nichts.

    das ergebnis wäre dannach:

    Code:
    [Ordner 1] C:\lala\MyFolder\
     [Datei] 1.jpg
     [Datei] 2.jpg
     [Datei überschrieben] 3.jpg
     [Datei] 4.jpg
    Wenn ich dasgleiche unter OSX mache, verhält es sich als würde ich den Ordner1 löschen und dann Ordner 2 hinkopieren, sprich 1.jpg und 2.jpg werden gelöscht.

    Code:
    [Ordner 1] C:\lala\MyFolder\
     [Datei] 3.jpg
     [Datei] 4.jpg
    Und das finde ich sehr nervig.. wenn ich das will, lösche ich halt den ordner und kopiere ihn.. aber es gibt scheinbar keine möglichkeit ein ergebnis wie unter Windows zu erreichen, oder?

    Wenn es sowas doch irgendwie gibt... woo? ich brauch das :/

    Aya~
     
    #1 AyaKoshigaya, 11.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.08
  2. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    bin auch switcher, gut zu wissen, hab das rein zufällig noch nicht gemacht...

    wie verhält sich OSX denn wenn du im quell-ordner mit CMD+A alle dateien markierst,
    kopierst und in den ziel-ordner einfügst ? dann müsstest du das gewünschte ergebnis
    bekommen, oder ?
     
  3. AyaKoshigaya

    AyaKoshigaya Querina

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    186
    Jep, das geht natürlich.. allerdings geht es mir eher darum ganze ordnerstrukturen zu kopieren/überscheiben.. :)
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Doch, aber nicht im Finder.
    Du musst entweder zur Kommandozeile greifen....
    ...oder zum Tool "FileMerge", welches zum Xcode-Paket gehört ("Developer Tools").
    Das synchronisiert nicht nur Textdateien, sondern auch Ordnerstrukturen.
     
  5. Netzfloh

    Netzfloh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    13.02.06
    Beiträge:
    255
    Mmh, also wenn ich in Ordner1 alle Dateien markiere und kopiere, und dann auf Ordner2 einen Rechtsklick mache und Objekte einsetzen wähle, dann kommt ein Dialogfeld, das mich fragt ob ich die Dateien überschreiben oder behalten will. In Deinem Fall würde ich Dateien überschreiben wählen, einen Haken in Alle machen und ab dafür.
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Und was glaubst du was dabei mit den Sachen in Unterordnern passiert?
     
  7. Netzfloh

    Netzfloh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    13.02.06
    Beiträge:
    255
    Mal probieren. Mmh. Und Windows macht das anders?
    Also soll eine Fileysnchronisation erreicht werden? Ich würde da aber ein Tool nehmen, das mir das automatisch macht.
     
  8. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ja - Windows macht "Einfügen", OS X macht "Einsetzen" - aus dem Grund fragt OS X auch bei Namensgleichheit nach, ob man sicher ist, den bestehenden Ordner mit Namen soundso durch den neuen, gleichnamigen Ordner ersetzen zu wollen. Sprachlich ist ganz klar definiert, was da passiert.
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Wer nicht lesen will, muss klicken.
     

Diese Seite empfehlen