1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordner über Kennwort aufrufen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Grawapple, 24.07.06.

  1. Grawapple

    Grawapple Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    373
    Hallo Wie kann ich meinen eigenen Ordner über ein Kennwort aufrufen?o_O
    Danke
     
  2. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    wie meinst du das ?
    hast du ihn als geschützten bereich eingerichtet oder möchtest du das noch tun ?
    geht es um deinen "benutzer"-ordner oder um einen beliebigen ?

    fragen über fragen ... ;)
     
  3. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    wie meinst du das?

    edit: siehst du ? zwei mal die selbe frage unabhängig voneinander gestellt. nur war ich langsamer.
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Falls Du einen Ordner mit Kennwort versperren willst, so geht das nicht ohne Zusatzsoftware. Leg Dir doch ein Image an und verschlüssle dieses.

    Tutorial von yjnthaar hier
     
  5. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    ich nutze lamesecure
    klappt bisher einwandfrei
     
    Dante101 gefällt das.
  6. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    verlinken, verlinken *neugierigaufundabhüpf*
     
  7. Grawapple

    Grawapple Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    373
    Danke für den Tipp.Nur....Ich kann meinen Ordner nicht mehr aufrufen und den Schutz kann ich auch nicht löschen.
    Alle Einstellungen ud anderen Sachen die in meinem Libary Ordner gespeichert waren sind weg.
    Bitte hilf mir. Ich warte dringenst auf Antwort.
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Verrätst du uns, was du getan hast?
     
  9. Grawapple

    Grawapple Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    373
    Ich habe mit Lamesecure meinen Homeordner mit wichtigen einstellungen im Libaryordner geschützt, und jetzt ist er nicht mer dah.
    Alle einstellungen sind weg, alle Musik(habe erst gestern jedes meiner 2000 Stüke angeschrieben und zu jedem artworks rausgesucht)ist weg, alle Fotos, Alle mails usw.
    Ich bin so traurig
     
  10. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Also den ganzen privaten Ordner, ja?
    Dann ist folgendes passiert: LameScheiss hat den Ordner in ein Programmpaket umgebaut, dazu muss er u.a. umbenannt werden (es wird das Suffix *.app angefügt).
    Tja, und dann hast du dich neu angemeldet, das System konnte dann aber den erwarteten Ordner (mit ganz bestimmtem Namen) nicht mehr finden und hat einen neuen (leeren) angelegt. Das ist jetzt dein neues Zuhause.

    Dort, wo dein Benutzerordner liegt, sollte jetzt ein "Programm" gleichen Namens liegen, richtig? Du hast ein ziemliches Glück, dass LameBlabla noch viel "lamer" ist als es der Name vermuten lässt. Unterlasse aber solche Spielchen in Zukunft bitte.

    Folgendes Terminalskript stellt deinen alten Ordner wieder her (copy&paste ins Terminalfenster, die ganze Zeile am Stück. Kennwort erforderlich, du musst ein Admin sein).
    Code:
    uf="/Users"; pf="${uf}/${USER}"; hf="${pf}.app/Contents/.LameFiles/${USER}"; duf="${uf}/Deleted Users"; if [ -d "${hf}" ]; then sudo mkdir -p -m 770 "${duf}"; sudo chown 0:80 "${duf}"; sudo touch "${duf}/.localized"; sudo mv "${pf}" "${duf}/${USER}.trashmich"; sudo mv "${hf}" "${pf}"; echo -e "\nFertig.\n\n\aBitte jetzt SOFORT ABMELDEN und neu einloggen.\n\nDer mittlerweile neu angelegte Benutzerordner wurde\nverschoben nach:  /Benutzer/Geloeschte Benutzer/...\n\n"; else echo -e "\a\nHier stimmt nicht was.\nEin von LameSucker modifizierter Benutzerordner\nkonnte nicht gefunden werden.\n"; fi;
     
  11. Grawapple

    Grawapple Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    373
    Danke vielmals.
     
  12. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    das wird immer besser hier :)

    Ich werde mal bei meinem Familienrat einen Antrag stellen, das ich demnächst beim Ansurfen von Apfeltalk.de noch Chips und Bier dazu bekomme. Da ist ganz große Comedy hier :-D.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen