1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordner im Netzwerk freigeben /win+mac

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dph, 21.06.06.

  1. dph

    dph Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.04
    Beiträge:
    477
    Hallo,
    ich weiß nicht, ob das hier rein passt, aber ich finde die Rubrik "Netzwerk" nicht mehr!?


    ich habe ein Netzwerk aus Macs und PCs.. Vom Mac aus kann ich ja auf den Ordner Shared-Docs der Pcs zugreifen. Wie komme ich aber auf den Öffentlichen Ordner des Macs vom PC aus?
    Ich möchte den anderen Usern im Netzwerk nicht mein ganzes Home-Verzeichnis freigeben und ihnen somit mein Passwort verraten. Gibt es auch eine Möglichkeit, dass sie ohne Passwort auf den Public-Ordner zugreifen können, so wie ich es auch bei ihren PCs kann?
     
  2. dph

    dph Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.04
    Beiträge:
    477
    Achso.. und noch etwas... Wenn ich eine Verknüpfung in Windows erstelle, kann der Mac sie nicht lesen... Und auch Windows kann die Verknüpfungen von Mac nicht verstehen... Gibt es eine Möglichkeit, dass die Rechner ihre Verknüpfungen erkennen?
     
  3. maltlon

    maltlon Starking

    Dabei seit:
    16.11.04
    Beiträge:
    222
    Du kannst einfach die Rechte des Ordners änderen mit Apel-I drauf und ganz unten im Info Fenster Lesen und Schreiben für jeden.
    Das Funktioniert ist aber nicht zu empfehlen weil die Rechte der Leute die was draufkopieren dann in den Dateien gesetzt sind. Müssen also dann immer Manuel oder durch ein Script verändert werden.
     
  4. dph

    dph Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.04
    Beiträge:
    477
    Aber man kann sich ohne passwort ja gar nicht mit dem mac verbinden... das stört mich.. bei win kann ich auch ohne passwort in den öffentlichen ordner...
     
  5. maltlon

    maltlon Starking

    Dabei seit:
    16.11.04
    Beiträge:
    222
    Natürlich du kannst als Gast zugreifen
     
  6. dph

    dph Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.04
    Beiträge:
    477
    Wie denn? Was muss ich eingeben, wenn der mich nach login und passwort fragt?
     
  7. maltlon

    maltlon Starking

    Dabei seit:
    16.11.04
    Beiträge:
    222
    Also wenn ich mit unserem XP Schlepptop auf den Mac zugreif gibt es einen Option "connect as guest"
     
  8. dph

    dph Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.04
    Beiträge:
    477
    hm.. wo kann man das denn anhaken? wenn ich auf den Mac klicke, kommt direkt das Fenster zum eingeben von Benutzername und Passwort
     
  9. maltlon

    maltlon Starking

    Dabei seit:
    16.11.04
    Beiträge:
    222
    Hat der Mac denn auch eine SMB Freigabe ?
     
  10. dph

    dph Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.04
    Beiträge:
    477
    was heißt das? also unter verzeichnisdienste ist smb aktiviert...
     
  11. maltlon

    maltlon Starking

    Dabei seit:
    16.11.04
    Beiträge:
    222
    Beim Mac Systemeinstellungen >> Sharing >> Windows Anmeldung
     
  12. dph

    dph Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.04
    Beiträge:
    477
    Also ich habe jetzt noch mal gesucht. eine funktion bei osx, dass windows sich als gäste anmelden können, habe ich nirgendwo gefunden!

    ich möchte einfach nur einen ordner freigeben, auf den die windows-benutzer im netzwerk zugreifen können, ohne dass sie mein passwort kennen. bei windows kann ich ja auch auch ohne passwort in den öffentlichen ordner...

    einen zusätzlichen benutzer möchte ich dafür nicht anlegen müssen. ich mag keine benutzer-konten, die nur für soetwas existieren...
     

Diese Seite empfehlen