1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordner "Dokumente" gelöscht?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bissy, 22.04.07.

  1. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Hallo!

    Habe vorhin ein bissl im System geforstet und habe bemerkt, dass man, wenn man sich im Finder befindet, oben im Titel den Ordner "wegziehen" kann.

    Ich war also im Ordner "Dokumente" (wo ich alle wichtige Unterlagen gespeichert habe) und habe dabei dies bemerkt.. Ich habe dann das Ordnerlogo auf den Schreibtisch gezogen und dort war dann der Ordner Dokumente... Ja und scheinbar hab ich den dann in den Papierkorb, und den den Rest könnt ihr euch denken.

    Wie bekomm ich denn jetzt die Daten wieder?
    Jemand eine Idee?
     
  2. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Höhö - indem Du den Ordner wieder aus dem Papierkorb rausziehst? *wegduck*
     
  3. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Papierkorb ist geleert!!! Komisch ist aber auch, dass der "neue" Dokumente-Ordner nicht mehr das richtige Icon hat. Ist eben nur ein Standardordner. Also gehe ich davon aus, dass der "richtige" Dokumente Ordner noch irgendwo liegt. Wenn nein, wie bekomme ich denn das Icon wieder da rein?
    Sonst klappte das mit den Icons immer wunderbar, jetzt seh ich da nur so ein "icns-Bildchen".
     
  4. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Ob der richtige ordner noch irgendwo liegt, findest Du am schnellsten mit Spotlight heraus. Einen neuen Dokumente-Ordner musst Du "Documents" nennen. Mac OS X verwendet hinter der deutschen Oberfläche zum Teil englische Ordnernamen (Applications, Documents, Users).
     
  5. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Er heißt Documents, habe es mim Terminal überprüft. Trotzdem habe ich nicht mehr das Icon.....
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Terminal auf und
    Code:
    touch ~/Documents/.localized
    eintippen, hilft das? Es kann nix passieren.
     
  7. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    mmh... Was soll denn das bringen?
    Die gute Antwort: Es ist nicht passiert.
    Die Schlechte: Es ist gar nichts passiert.

    Versuche es jetzt mal mit Daten Recovery, vielleicht hab ich da ja Glück ;)

    So ein Mist......
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.397
    Wieso soll der alte Dokumente-Ordner noch irgendwo sein, wenn du ihn in den Papierkorb geschoben und hinterher diesen geleert hast?
    Wenn du nur ein Alias auf der Schreibtischoberfläche angelegt hättest, hätte man das ja an dem kleinen Pfeil im Icon gesehen.

    Nachtrag: Der Tipp von Quarx holt natürlich nicht die von dir gelöschten Dateien aus dem Nirwana - es ging doch mittlerweile darum, daß der neu angelegte Dokumentenordner das originale Icon bekommen sollte.
     
  9. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Achso... Ja, damit kämpfe ich ja auch noch. Ist immer noch nur das "normale" Ordner-logo zu sehen.
    Habe beide icns-Files schon da, weiß nur nicht wie ich dem Ordner jetzt beibringen soll, dass das seine Icons sind.
     
  10. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Volle Kraft zurück.

    Habe eben nochmal den Befehl ausgeführt und jetzt ist das Standardicon wieder da.


    Vielen Dank!!
     
  11. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    ... und die alten Dokumente sind noch alle da?
     
  12. Insider

    Insider Jamba

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    59
    Hallo,

    habe dasselbe Problem: Icon vom Dokumente Ordner verschwunden. Inhalt ist noch komplett da (unter HD -> Benutzer -> etc.)
    Habe den Terminal Befehl durchgeführt aber da passiert leider nichts.
    Irgendeine Idee?
     
  13. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Um welches Icon handelt es sich? Das in der linken Finderleiste oder das aus der rechten?
     
  14. Insider

    Insider Jamba

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    59
    linke Finderleiste.
    Schreibtisch, Programme, Filme, Bilder und Musik sind da. Dokumente nicht.
    Wie sah eigentlich das Icon nochmal aus?
     
  15. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Also es ist noch nicht einmal der Ordner "Dokumente" in der linken Finderleiste vorhanden? Dann kannst Du den von rechts aus dem Benutzerverzeichnis wieder in die linke Leiste reinziehen. Falls der Ordner noch da ist, aber mit falschem Icon, würde ich den vielleicht erst mal aus der linken Leiste rausziehen und fallenlassen (Wölkchen...). Und dann wieder aus dem rechten Teil des Finderfensters in die Leiste reinziehen. Geht das?
     
  16. Insider

    Insider Jamba

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    59
    ok es hat geklappt, ich konnte es einfach von rechts aus dem Benutzerverzeichnis in die linke Leiste ziehen.
    Ich hatte nur vergessen, wie das Icon aussah und ob ich jetzt das richtige habe, aber hab nachgeschaut und es stimmt.

    Also, Problem gelöst, vielen Dank für die Hilfestellung!
    Schönen Tag noch!
     

Diese Seite empfehlen