1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

optische Maus reagiert sehr schlecht...

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Shebsl, 03.04.06.

  1. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    Hi,

    hab mir jetzt für mein PB eine optische Maus gekauft und bin komplett unzufrieden damit. Sie reagiert wahnsinnig schlecht, fährt eine normale, gleichmäßgige Bewegung ganz rucklig und zockig ab; so ähnlich wie eine Kugelmaus die völlig verdreckt ist. Ein sauberes Arbeiten ist damit unmöglich.
    Zuerst dachte ich es könnte an der Unterlage liegen. Als ich die Maus dann mal testweise an meinem Win-PC ausprobiert hab, war ich erstaunt: dort reagiert sie spitze, butterweich und sauber; egal welche Unterlage, demnach muss das wohl ne Einstellungssache sein.
    Könnt ihr mir helfen?
     
  2. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo Shebsl,

    helfen kann ich dir leider nicht, schließe mich dir aber auch an. Habe ähnliche Erfahrungen vor paar Tagen machen müssen, nicht ganz so extrem aber ähnlich. Hat jemand Ansätze für mögliche Lösungen?

    Gruß
    Nettuser
     
  3. Matze

    Matze Jonagold

    Dabei seit:
    13.09.05
    Beiträge:
    18
    Hallo,
    bei mir ist das selbe Problem mal mit einer optischen Mouse von Microsoft aufgetreten. Dies ließ sich aber durch die Installation eines Treibers (Microsoft Intellipoint) von der Microsoft Website beheben.

    Gruß M.
     
  4. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo Matze,

    danke für deinen Beitrag. In meinem Fall geht es zwar um Logitech, aber da sind neuen Treiber installiert. Wie gesagt ist es bei mir nicht so ganz extrem wie bei Shebsl, die Maus funktioniert aber perfekt unter Windows. Beim Mac dagegen verschluckt sie sich eher, so dass kein geschmeidiges Arbeiten möglich ist. Ich habe mir zwar etwas damit geholfen, dass ich die Zeigergeschwindigkeit runtergeregelt habe (ich mag sonst den Zeiger flitzen sehen :)), aber so richtig richtig ist es nicht und auch keine Lösung.

    Gruß
    Nettuser
     
  5. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    Ich kann kaum glauben, dass keinem diese Probleme auffallen... oder haben die anderen die einfach nicht? Ich kann so auf jeden Fall nicht arbeiten, ich werd da echt verrückt.
    Kann das echt sein, dass manche optischen Mäuse gehen und manche nicht? Und wieso funktioniert die Maus unter Win perfekt?
    Das sag ich einfach mal wieder nicht Windows, sondern Macschönred ala "ich liebe meinen Apfel trotzdem!"

    Hier ist n ähnlicher Thread:
    http://www.logicuser.de/forum/viewtopic.php?t=24362

    das Problem ist demnach definitiv existent.
     
  6. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Blöde Frage hast du schonmal den Akku ausgetauscht?
     
  7. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    akku? was soll das bringen?
     
  8. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    bessere Übertragung
     

Diese Seite empfehlen