1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Opera 10.50

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von AppleWorm², 04.03.10.

  1. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Hallo Liebes Apfeltalk Forum,

    Heute habe ich den Schritt gewagt und bin von meinem bissher heißgeliebten Firefox 3.6 auf Opera 10.50 umgesteigen. Und ich wurde bisher nicht entäuscht. Das Scrollen ist genauso smooth wie beim iPhone. Es gibt Widgets ala iPhone App für Twitter, Facebook usw.

    Zudem wenn man ein OperaUnited Profiel hat kann man auch in der Cloud arbeiten, sprich Daten, Bilder usw hochladen und verwalten, verteilen. Dazu kommen die guten Anpassungsmöglichkeiten. Opera ist wie ich finde weiter entwickelt als Firefox 3.6 oder Google Chrome.

    Was mir zudem aufgefallen ist Flash Inhalt der bei Firefox 3.6 vorher geruckelt hat, was ich bisher immer auf meine langsame Internetleitung schob, ruckelt nun nichtmehr und läuft sehr flüssig, toll so muss das sein. Für langsamere Verbindungen bietet Opera sogar einen Booster an den ich jedoch nicht brauche.

    Was ich jedoch bisher vermisse ist die Zusatzfunktion Google Search Preview, fänd ich klasse wenn es das bald für Opera geben würde. Ich vermisse bei Opera bisher fast garnichts was mich wundert. Jedoch bis alle Passwörter und Accountdaten übertragen sind behalte ich Firefox noch etwas auf dem Computer bevor ich mich ganz davon trenne.

    Hier ein kleiner Screenshoot:

    [​IMG]

    Fazit

    Ich kann jedem der einen Stabilen und Schnellen Browser sucht und gerne ein Wenig Cloud OS Feeling haben will das neue Opera 10.50 ans Herz legen. Bald wird auch Opera 10.50 für den Mac auf den Markt kommen und für andere Distributionen.

    Probiert es aus...!

    Mfg

    AppleWorm²
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wovon erzählst du dann, wenn es 10.50 für Mac noch gar nicht gibt?
     
  3. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Beta 1 ist für Mac verfügbar, die Final läßt noch ein bißchen auf sich warten.
     
  4. Paul_

    Paul_ Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    855
    Ich liebe ihn jetzt schon. Die Alpha Version (Für die ich schon einen Thread erstellt hatte LINK) stürtzte noch dauernd ab, aber jetzt ist er endlich stabil.

    Hm, meine Rechtschreibprüfung ist aber noch auf Englsich eingestellt.

    Download von Chip.eu
     
  5. Lupin2702

    Lupin2702 Cox Orange

    Dabei seit:
    20.02.10
    Beiträge:
    99
    Auf meinem alten iBook G3 ist Opera 10.10 jetzt schon fast doppelt so schnell wie Firefox!!!
    Top Browser!
    Mal sehen was 10.50 mit sich bringt...!
     
    #5 Lupin2702, 05.03.10
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.10
  6. mamba

    mamba Roter Delicious

    Dabei seit:
    29.07.08
    Beiträge:
    94
    vieleicht kann mir wer helfen, verwende die 10.10, hab mir mal testweise die 10.50 beta geladen, aber diese will nicht starten.
    oben links steht opera und dann passiert nichts mehr.
    danke

    07.03.10 11:06:39 Opera[85468] -[NSMenuItem setCommand:]: unrecognized selector sent to instance 0x1757e5d0
    07.03.10 11:06:39 Opera[85468] *** NSTimer ignoring exception '-[NSMenuItem setCommand:]: unrecognized selector sent to instance 0x1757e5d0' that raised during firing of timer with target 0x158a50 and selector 'timeout:

    das meldet die konsole.
     
  7. mamba

    mamba Roter Delicious

    Dabei seit:
    29.07.08
    Beiträge:
    94
    könnts evtl. an dem liegen weil die englisch ist?
    hab mal einen testaccount erstellt, das selbe in grün mit diesem.
    danke
     
  8. Lupin2702

    Lupin2702 Cox Orange

    Dabei seit:
    20.02.10
    Beiträge:
    99
    Das ist bei meinem OpenOffice auch immer so, aber nach einer halben Minute öffnet sich das Programm dann trotzdem. Ich schiebe derartige Fehler immer auf meine uralt Hardware!!!
     
  9. mamba

    mamba Roter Delicious

    Dabei seit:
    29.07.08
    Beiträge:
    94
    hmm hab ein aktuelles macbook pro 17", also an der hardware sollte es nicht liegen... ^^
     
  10. Paul_

    Paul_ Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    855
    Opera 10.50 ist übelst schnell. Es gibt übrigens seit gestern eine neue Beta, die stürzt fast gar nicht mehr ab.

    Ich freue mich auf die Final.

    Und ich danke Opera Software ASA für Dragonfly. (Entwicklertools, die einem sagen, wo die Scriptfehler und sonstigen Probleme liegen.)
     
  11. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Für mobile Rechner kann ich mir nix Besseres vorstellen, nur schon wegen Turbo und der Skalierung auf die Fensterbreite.

    Allgemein jedoch … sorry, ohne Farbmanagement sind die ganzen Benches unnütz, da momentan alle aktuellen Browser incl. Chrome, Safari und Firefox zumindest rudimentär damit klar kommen. Und was bei den gegenwärtig-verkauften Bildschirmen auch tierisch nötig ist.

    Man merkt Opera halt den Mobile-Hintergrund an. Das kann nützlich sein; für einen Desktop-Browser ist Opera 10.50 leider technisch hoffnungslos veraltet.

    (Der Mail-Client kann z.B. noch immer nicht sauber mit S/MIME … Thunderbird macht das seit einem halben Jahrzehnt.)
     
  12. mamba

    mamba Roter Delicious

    Dabei seit:
    29.07.08
    Beiträge:
    94
    keiner eine idee an was das liegen könnte das opera nicht startet?
    auf dem 15" meiner frau funktioniert es.
    danke
     
  13. Lupin2702

    Lupin2702 Cox Orange

    Dabei seit:
    20.02.10
    Beiträge:
    99
    Firewall-Einstellungen vielleicht...ich meine das der Browser keinen richtigen Zugriff hat und vom System gebloggt wird...Oder gibt es sowas garnicht unter Mac, hab meinen Mac erst seit Weihnachten...
    Könnte es vielleicht sein, dass es Systemupdates für dein System gibt?
    Hast du schon mal probiert Opera neu herunterzuladen und neu zu installieren? Vielleicht liegt es dadran...!
     
  14. Paul_

    Paul_ Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    855
    Wenn du alle Opera Funktionen betrachtest, dann sind natürlich einige im Rückstand, schon alleine, da das meiste nur kleine Plugins sind, die man nutzen kann, oder auch nicht. Sowohl IRC als auch Opera Mail sind eher Notlösungen, wenn man Mal nicht an seinem eigenen Rechner sitzt, auf dem z.B. Adium und Mail eingerichtet sind. Und besser als die ein Webinterface ist er auf jeden Fall.

    Ich nutze Opera weil er schnell ist und mir sehr viele Anpassungsmöglichkeiten bietet. Aber jeder sollte seinen Browser selbst wählen und dagegen sage ich auch nichts, außer man verwendet den Internet Explorer.

    Und ich mag einfach den Umfang von Opera, egal ob html oder css editieren, IRC-Chat beitreten, E-Mails verschicken, FTP-Zugriff, alles hat zumindest eine Behelfslösung, was insbesondere an Schulcomputern sehr Hilfreich ist. (Die mit Firefox 2.0.1 und IE 6 eher suboptimal ausgestattet sind.)

    Aber auf dem iPad wird Opera abgehen, sobald Apple ihn herein lässt.
     
  15. mamba

    mamba Roter Delicious

    Dabei seit:
    29.07.08
    Beiträge:
    94
    also ich hab die 10.10 ja am laufen ohne probleme, deswegen wundert es mich ja das die 10.50 nicht läuft....
    hmmm
     
  16. Lupin2702

    Lupin2702 Cox Orange

    Dabei seit:
    20.02.10
    Beiträge:
    99
    Ist doch auch nicht so schlimm!!! Ich nutze 10.10 und das geht schon ab wie Schmitt's Katze!!!
    10.50 kommt bald auch richtig raus, dann werd ich das auch updaten!!!
     
  17. mamba

    mamba Roter Delicious

    Dabei seit:
    29.07.08
    Beiträge:
    94
    so habs gefunden, lag an iglasses, danke euch nochmal.
     
  18. Tigerlups

    Tigerlups Granny Smith

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    15
    h
    Habe auf drei Rechner ( Powerbook 15/1,5 Powerbook 12/1,5 und Imac 2,1 weiß) opera Mail nicht zum Laufen gebracht. Er kann sich die Emails einfach nicht laden, obwohl er sie findet, auch sagt, "lade 51 Mail" aber ich bekommme sie nicht zu sehen? Was hab ich übersehen?
     
  19. Lupin2702

    Lupin2702 Cox Orange

    Dabei seit:
    20.02.10
    Beiträge:
    99
    Benutz Thunderbird oder iwas anderes...
    Hab gelesen, dass Opera Mail noch nicht so ausgereift sein soll (Sicherheitslücken...).
     
  20. Paul_

    Paul_ Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    855
    Opera Mail ist schlecht, weil es nur ein beipack-Feature ist.

    Aprpos schlecht: MS wirbt für IE9:

    Wir schaffen 55 Punkte im Acid3 Test.
    Opera 100, Safari 100, Chrome 100, Firefox 97. (Jeweils aktuelle Version)

    Ich benutze Mail, weil es funktioniert. (Und einfacher ist als Thunderbird und bessere Systemintegration hat *überrascht sein*)

    Wer sich and ie Keynote zu Snow Leopard und Safari 4 erinnert: "IE8 fails with 22 Points."
    Mehr als verdoppelte Leistung, Glückwunsch MS (In kleinen Schritten zum Ziel).

    Aber immerhin ist IE8 der sicherste Browser, hat MS in einer unabhängigen Studie herausgefunden.
     

Diese Seite empfehlen