1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

openvpn und iphone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von R4V3BROT, 18.11.07.

  1. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    servus!

    wir haben bei uns in der schule wlan, das ganze ist mit einer openvpn verbindung gesichert. um das wlan nutzen zu können, nutze ich auf meinem macbook tunnelblick.

    jetzt hätte ich gerne auf meinem iphone (gehackter touch) auch wlan in der schule, gibt es eine app die mir dies ermöglicht?

    ich weiß das man vpn auch so auf dem iphone eintragen kann, aber irgendwie sieht das alles völlig anders aus als aufm mac....
     
  2. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    noch nie jemand was mit vpn und iphone/touch gemacht?
     
  3. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    Wie stellst du dir das vor?

    Es gibt keine OpenVPN Version für iPhone/Touch!
    Auch laufen keine DevTools auf dem iPhone/Touch!
     
  4. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    na ja ich hab gehofft das es vielleicht eins gibt das ich nicht kenne....außerdem kenne ich mich vpn nicht wirklich aus...
     
  5. white_lady

    white_lady Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    20.11.04
    Beiträge:
    102
    Das wäre schön, wenn das funktionieren würde.
    Ich warte auch auf eine Anwendung/Update, mitdem vpn mit IPsec Verschlüsselung geht...


    meinrad
     
  6. wurzer

    wurzer Cox Orange

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    98
    Mich würde nun interessieren, ob openvpn mit dem iPad möglich ist. Das wäre für mich eine Bedingung, da ich meine geschäftlichen Emails und unser CRM-System nicht anders erreichen kann.
     
  7. gregor

    gregor Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    421
    Auf dem iPhone:

    - Einstellungen -> Allgemein -> Netzwerk -> VPN

    Es ist relativ egal, was fuer ein VPN auf dem Server laeuft - lass Dir vom Admin die Zugangsdaten geben, dann sollte es klappen.

    IPSec funktioniert uebrigens ebenfalls, es sind 3 VPN-Varianten moeglich:

    L2TP, PPTP und IPSec

    Manchmal frage ich mich, ob's wirklich so schwer ist, sich mal die Enstellungsmoeglichkeiten beim iPhone anzuschauen...

    Gruss

    Gregor
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Schön und gut, aber mit OpenVPN geht das leider nicht.

    MfG
    MrFX
     
  9. wurzer

    wurzer Cox Orange

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    98
    Leider habe ich kein iPhone oder iPod Touch, sondern plane mir ein iPad anzuschaffen. Mit meinem MacBook Pro war es nicht möglich die von Apple angebotenen VPN-Protokolle zu nutzen. Deshalb habe ich openVPN in Kombination mit dem Programm Tunnelblick installiert. Ich habe lediglich ein paar Hinweise im Internet gefunden, die einen Jailbreak voraussetzen. Da sollte sich von Apple etwas tun. Ich glaube, dass openVPN in vielen KMUs im Einsatz ist.
     
  10. gregor

    gregor Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    421
    Sorry, aber war mir nicht bewusst, dass OpenVPN IPSec nicht unterstuetzt.

    Es scheint jedoch fuer Jailbroekn iPhones eine Loesung zu geben (nicht getestet):

    http://chandraonline.net/blog/?p=22

    Gruss

    Gregor
     
  11. KraetziChriZ

    KraetziChriZ Ontario

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    351
    OpenVPN und IPSec sind VÖLLIG andere Techniken

    OpenVPN ist ein SSL/PSK-VPN (Layer 3) und IPSec (Layer 2) benutzt IKE Authentizierung mit vielen vielen verschiedenen Möglchkeiten.

    OpenVPN wird es wohl niemals auf dem iPhone (ohne JB/Hacks) geben...

    Gruß,
    Chris
     

Diese Seite empfehlen