1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Open office?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Lena20, 23.06.09.

  1. Lena20

    Lena20 Cox Orange

    Dabei seit:
    16.06.06
    Beiträge:
    96
    Hallo!

    Im zuge meines Studiums muss ich einige Fragebögen in eine Excel-Tabelle eingeben.
    Die skripte, die mein Prof online gestellt hat kann ich aber leider nicht lesen (Excel-Format?) - da ich kein Excel habe.
    Nun hat mir eine Freundin empfohlen das sogenannte "open-office" herunterzuladen.
    Versucht habe ich es auch schon, nur leider konnte das Programm nicht geöffnet werden...
    Obwohl ich natürlich schon geguckt habe, dass es die MAc OS X Version ist.

    Zum Einen meine Frage: Ist das Open-Office hierfür geeignet?

    Zum Zweiten: Warum hat denn das runterladen nicht funktioniert?

    Zum Dritten: Hat jemand einen link für mich mit dem passenden Programm?

    Danke an alle! :)

    Liebe Grüße, Lena
     
  2. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    1. Ja, aber eventl. ist nicht alles in der Tabelle kompatibel
    2+3.Hier sollte es die passende Version geben, wenn du uns mitteilen würdest, was für einen Rechner und welche OS X Version du hast könnte man genauere Links posten:http://www.openoffice.org/
     
  4. Lena20

    Lena20 Cox Orange

    Dabei seit:
    16.06.06
    Beiträge:
    96
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
  6. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    ... dann geht die Intel-Version natürlich auch nicht!
     
  7. Lena20

    Lena20 Cox Orange

    Dabei seit:
    16.06.06
    Beiträge:
    96
    Danke @Macbeatnik: Bin schon bei nrunterladen. Hoffentlich klappt alles!
     
  8. Lena20

    Lena20 Cox Orange

    Dabei seit:
    16.06.06
    Beiträge:
    96
    @Tyrra: Sorry, aber von alledem habe ich keine Ahnung ehrlich gesagt... Intel? Das ist ein Name der mir bekannt ist - mehr aber auch nicht ;)
     
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    Die alten Rechner haben PowerPC Prozessoren in ihrem Innenleben, dazu gehört auch dein iBook, die neuen Rechner haben Intel Prozessoren und das erfordert unterschiedliche Programmcodes. Meist sind die Programme Universal, d.H. sie enthalten den PPC Code und auch den Intel Code, allerdings gibt es wiederum Programme die es in unterschiedlichen Versionen gibt, darauf solltest du dann achten, das es eben für deinen PPC Rechner passt, universal ist ok oder eben PPC, aber nur Intel geht dann halt nicht.
     
  10. Lena20

    Lena20 Cox Orange

    Dabei seit:
    16.06.06
    Beiträge:
    96
    Mann lernt nie aus! Danke für die erklärung :) Ich werd's mir für alles Nächste merken!
     

Diese Seite empfehlen