1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

open office update 3.?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von jalume, 17.12.08.

  1. jalume

    jalume Roter Delicious

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    92
    Weiß irgendjemand etwas von einem Update zu Open office?
    Ich nutze dieses Programm viel lieber als MsO jedoch mit den zur zeitigen Mängeln ist es kaum zu gebrauchen. Leider!
     
  2. Holinwan

    Holinwan Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.07.05
    Beiträge:
    127
    Die 3.0 ist derzeit die aktuellste. Welche Mängel treten denn auf? Unter http://de.openoffice.org/ gibt es ein FAQ, vielleicht gibt's dort Tipps.
     
  3. mausegurk

    mausegurk Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    29.03.08
    Beiträge:
    177
    Welche Mängel hat es denn aus Deiner Sicht? Bei mir läuft alles super rund und völlig bugfrei..
     
  4. Holinwan

    Holinwan Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.07.05
    Beiträge:
    127
    @mausegurk

    Siehst du im Writer die Menüleiste mit "Datei", "Bearbeiten", "Ansicht" etc?

    Bin neu am Mac und OpenOffice 3 und weiß nicht, wie ich sie einblenden kann.
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Die ist doch da wo alle Menuleisten von den Programmen sind. Ganz oben in der Menüleiste.
     
  6. Holinwan

    Holinwan Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.07.05
    Beiträge:
    127
    Wo sie sein SOLLTE weiß ich auch!
    Bei mir wird ganz oben die Symbolleiste angezeigt, Datei neu, öffnen, speichern...

    Die Menüleiste ist wohl in jedem Editor ganz oben. Warum sie nicht angezeigt wird, ist die Frage.
    Hab OO3 eben von einer Heft-CD installiert und mache jetzt meine ersten Schritte damit.
     
  7. Holinwan

    Holinwan Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.07.05
    Beiträge:
    127
    Okay, ich habs, sorry. Man sollte nach einem langen Tag nichts Neues mehr anfangen...
     
  8. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    ??? Was meinst du mit Editor? Also wenn ich OpenOffice öffne, habe ich in der normalen Menüleiste von MacOS Datei, Ansicht usw. Dies habe ich nicht für jedes Dokument einzeln.
    Was fehlt dir nun genau?
     
  9. Holinwan

    Holinwan Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.07.05
    Beiträge:
    127
    Als frisch gewechselter Windows-User bin ich noch nicht dran gewöhnt, dass Mac OS die Menüleiste am Bildschirmrand platziert. Bei MS Word und anderen Edtitoren (=Textbearbeitungsprogramm) ist sie halt am oberen Fensterrand, oberhalb der Symbolleisten, egal wie groß oder klein das Fenster ist.

    Wenn ich zwischendurch in die Online Hilfe schaue, ist dort das Safari Menü. Ich hatte beide Fenster nicht bildschirmfüllend geöffnet, sondern so nebeneinander, und nicht gemerkt, dass das andere Menü (von Safari) eingeblendet wird. Am Fensterrand von Writer sieht man dann nur die Symbolleiste...

    Das sind halt die Anfangsschwierigkeiten, entschuldige bitte meine Frage.
     

Diese Seite empfehlen