1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Open Office 3.0 Dateien direkt öffnen?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von LaMarea, 23.10.08.

  1. LaMarea

    LaMarea Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    145
    Hallo,

    sämtliche textdateien lassen sich bei mir erst dann mit OpenOffice öffnen, wenn ich vorher das Programm manuell gestartet habe. Erst dann erscheint Open Office als Volume auf meinem Desktop und in der Liste Programme, mit denen man Dateien öffnen kann.

    Außerdem stören mich diese 2 Startfenster von OO 3.0. Gibt es eine Möglichkeit, dass Open Office sozusagen immer an ist (so wie Autostart bei Windows)?

    Entschuldigt meine Unwissenheit, ich hab das Macbook erst seit 5 Tagen und bin noch nicht gänzlich mit der Arbeitsweise hier vertraut.

    Gruß, Steffen
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Anscheinend hast Du OpenOffice nicht richtig installiert. Nach Herunterladen der DMG-Datei und Doppelklick darauf im Finder musst Du wie im Installationsdialog angedeutet (siehe Bildchen), das Icon "OpenOffice.org" in den Ordner "Programme" ziehen (kannst Du innerhalb dieses Fensters machen, probier mal). Damit ist die Installation vollzogen, Du kannst fortan OpenOffice aus "Programme" heraus starten.

    Automatisches Starten von OpenOffice beim Systemstart kannst Du erzwingen, wenn Du in den Systemeinstellungen (via Apfelmenü) unter "Benutzer" -> "Startobjekte" eben OpenOffice hinzufügst, entweder über das Pluszeichen oder durch Drag+Drop des Programm-Icons von OpenOffice in den Startobjekte-Dialog.
     

    Anhänge:

  3. Malusdomesti

    Malusdomesti Ontario

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    341
    Du musst OpenOffice in den Programmordner ziehen, nur so ist es installiert.

    Mist da wollte ich umfangereiche Screenshots machen, und dann kommt mir jemand zuvor....
     
  4. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Schließe mich quarx an. Du hast es scheinbar noch garnicht „installiert“.
    Dennoch würde ich OO nicht über die Startobjekte starten wollen, da du dann immer diesen hässlichen Dialog bekommst, welche Art von Dokumenten du bearbeiten möchtest. Das ist wohl das „zweite“ Fenster, von dem du redest. Ich habe noch keine Möglichkeit gefunden, dieses Fenster abzustellen. Man kann zwar "/Applications/OpenOffice.org.app/Contents/MacOS/swriter" mittels Terminal starten, dann aber OO nicht mehr richtig beenden, selbst, wenn das Terminal geschlossen wird..

    Das „erste“ Fenster bekommst du weg, indem du die Datei "/Applications/OpenOffice.org.app/Contents/MacOS/intro.bmp" in den Papierkorb wirfst. Ob das allerdings so sauber ist, weiß ich nicht und ob es überhaupt etwas bringt (für die Startzeit von OO) ist sowieso fraglich.

    Zu besagten Dateien kommst du, indem du nach der Installation auf das Programmsymbol mit Rechts klickst und dann „Paketinhalt anzeigen“ im Kontextmenü auswählst.
     
  5. LaMarea

    LaMarea Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    145
    Ich danke euch. Diesen ersten Bildschirm habe ich nicht verstanden. Ehrlich gesagt, hab ich mich immer gefragt, was der überhaupt soll und hab ihn deshalb ziemlich mit Missachtung gestraft ;)

    Abgefahren, dass ein Programm funktioniert, obwohl es noch gar nicht installiert ist. Ich hab schon ne halbe Hausarbeit und noch nen paar andere Dokumente damit geschrieben diese Woche :-D

    Gruß, Steffen
     
  6. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Ja Apple macht das installieren so einfach das es viele nicht kapieren...
     
  7. LaMarea

    LaMarea Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    145
    Das mit dem Autostart hat sich erledigt. Ich öffne wie gesagt die Dateien gerne direkt und da kommt das Startfenster ja nicht. Wenn ich was neues anfangen will kann das Startfenster ruhig kommen.

    Danke nochmal!
     

Diese Seite empfehlen