1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

One more thing: iphone@home

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von eyecandy, 11.06.07.

  1. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
  2. Slazenger

    Slazenger Macoun

    Dabei seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    120
    Hab es mal von der Apfelkueche.de Seite kopiert, hoffe ich bekomme keinen Ärger!!!

    • Begrüßung
    • Verkaufszahlen und Marktanteil der Macs
    • Apple Stores:
      • neuer Retail Store in Italien,
      • erster Store auf europäischem Festland,
      • neue Stores werden demnächst eröffnen, u. a. München, Barcelona, Paris
    • iMac:
      • super gut verkauft,
      • Vorstellung neuer iMac,
      • neues Design, das sich am iPhone orientiert, teilweise brushed metal
      • noch dünner,
      • Santa Rosa Chipsatz,
      • LED-Beleuchtet,
      • Größen: 20″ und 24″
    • Demo neue iMacs
    • Mac OS X:
      • Geschichte, Versionen
      • kurzer Abriss der Tiger-Features: Dashboard, Spotlight, etc.
      • neue Features in Leopard:
        • neues Mail (mit Vorlagen, ToDos, Notes),
        • neues Spotlight (Netzwerk durchsuchen, Performance verbessert, etc.),
        • neues Standard-Dateisystem ZFS,
        • neues Front Row (2.0),
        • neues iCal (mit CalDAV, ToDos, etc.),
        • Parental Control,
        • Neues Photobooth (2.0),
        • Resolution Independence,
        • neuer vereinheitlichter Look aller Mac OS X Applikationen
          • basiert auf Resolution Independence
          • enthält Core Animation (animierte Icons, Animationen in Time Machine, Dashboard, Spaces, etc.)
          • kein brushed metal mehr
          • viele schwarz glänzende Elemen (Illumonous)
        • Time Machine,
        • Quicklook,
        • neue Safari Features (neue Suche, Dashboard Integration, etc.),
        • Multiple Dashboards (Dashboard für User festlegen, Dashboards verwalten, etc.),
        • Spaces,
        • iChat Theater (Integration in Applikationen, Backdrops, etc.)
        • Finder reloaded (leicht verändert, bessere performance, neue Buttons),
        • neue ToDo Applikation (sammelt und verwaltet alle ToDos aus allen Applikationen)
    • Demo neue Leopard Features
    • .mac, iLife 07, iWork 07:
      • neues .mac-Release mit nahtloser Google-Integration, aber im Apple-Look,
      • .mac Dienste alle auf Google-Basis,
      • .mac kostenlos mit jedem gekauften Mac,
      • neuer Umgang mit Online-Dokumenten,
      • iDisk Integration in Finder,
      • alle Dokumente können auch online mit Google-Applikationen bearbeitet und verwaltet werden,
      • neue Spreadsheet Software in iWork “Charts”
    • Demo neue Pakete und .mac
    • Gastauftritt Eric Schmidt (Google CEO)
    • iPhone:
      • neue geheime Features:
        • iWork und iLife Integration,
        • .mac Integration (iDisk-Zugriff, Mail, Dokumente online bearbeiten, etc.)
      • Demo neue Features
      • iPhone Zubehör, Preise
      • Demo Zubehör
      • verfügbar in US-Apple- (ohne vertrag) und at&t- (mit vertrag) Store, Preise
      • Europa wie versprochen im Herbst
    • “That’s it, but there’s one more thing”, neues Produkt “iphone@home”:
      • 10″ multitouch screen,
      • 30 GB Flash-Speicher,
      • iPhone Benutzeroberfläche,
      • 8 Stunden Batterie,
      • keine Anschlüsse außer Dock-Connector,
      • gleiche Funktionen wie iPhone, außer Handy, dafür iChat
      • integrierte iSight
    • Demo iphone@home
    • Verabschiedung
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also das mit den Stores würde mich sehr freuen.
    Die Sache mit dem neuen Mac sehe ich auch als sehr warscheinlich und beim iPhone kriegen wir dann nochmal einen schönen Einblick.
    Was ich als unwarscheinlich sehe, ist das "one more thing".
     
  4. mzet01

    mzet01 Gast

    imacs im design des iphones?
    also ich finde das iphone schon jetzt nicht den designer hit,im gegensatz zu den anderen apple produkten.da will ich so einen imac lieber nicht sehen.
    alles andere ist vorstellbar,led displays und rosa chips.
    warten wir ab was da kommen wird.
     
  5. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    iPhone@home ohne Telefonfunktion? Vielleicht ist dann auch der neue Alu-iMac in Wirklichkeit das neue Cinema Display, das jetzt iMac heisst... :D
     
  6. musiq

    musiq Gast

    Habe schnell runtergescrollt. Das ist ja krank. Ne ne, ich les' den LIVE Ticker. Das ist spannender.
     
  7. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    klingt aber garnicht so schlecht wenns so verlaufen würde
     
  8. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    Ich gehe heut nichtmehr ins internet... ich will das live sehen :D:D
     
  9. Kugelfang

    Kugelfang Gast

    iphone@home find ich persönlich jetzt nicht so toll.

    2 Gründe: a) Apple hat zu wenig Marktanteil und ich sehe vom Prinzip her wenig Bedarf für so ein device (ich liebe das Wort device ^^)

    b) das Produkt würde 5 Jahre zu früh kommen.

    Dafür würde sprechen

    a) Apple dringt in einen mehr oder weniger komplett neuen Markt ein und kann ähnlich wie beim iPod irrsinnig viele Nutzer anziehen und eine Monopolstellung erarbeiten (Apple hat ein Monopol, das wär vor 5 Jahren noch utopisch gewesen ...)

    b) Apple wär auf jeden Fall bis zur Markteinführung ganz groß in den Medien, das hilft allen Sparten des Unternehmens
     
  10. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    wie der Apple CEO Jobs immer sagt, wir orientieren uns nicht am Markt, sondern wir machen den Markt für unsere Produkte... Beispiel iPod.

    der Ablauf der Keynote tönt cool.
     
  11. Kugelfang

    Kugelfang Gast

    [Falls das Skriptum der Wahrheit entspricht]

    zu Leopard: irgendwie enttäuschend, Secret features sind was anderers (oh, ein zentrales Programm für toDo's, Wahnsinn!)

    allgemein: Hätt ich auch zusammenstellen könnten ... Es gibt irgendwie nichts, das einen absoluten WOW-Effekt hervorrufen würde.
     
  12. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    da hst du recht.. mich haut auch nichts vom hocker.... schlussendlich muss das OS einfach super Stabil laufen....für irgendwas gibts ja noch Applikationen mit denen man arbeiten kann...
     
  13. Dr. San

    Dr. San Querina

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    182
    mal schauen ob das alles stimmen wird...
     
  14. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483

    Hab'sch auch schon gesehen, würde mal von einem Fake sprechen, das sieht absolut nicht Apple-like aus...
    Ich glaube nicht das es ein Subnotebook geben wird, zumindest nicht heute, auch das iPhone@home (der Name ist schon mist ^^) würde ich mal sagen das es das nicht gibt...obwohl das ja dann soweit nichtmehr auseinander ist... Beides ca. 10" Laptops...zumindest die Richtung. iMac Redesign wäre klasse.
     
  15. sambo-soul

    sambo-soul Gast

  16. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Die bei der Vorstellung vom MBP & Co. sahen auch so aus.
     
  17. sambo-soul

    sambo-soul Gast

    Ui, das wusste ich nicht,sorry :innocent:
     
  18. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    Najjjjjjjjjaaaa....
     

Diese Seite empfehlen