1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Old Sondtrack Pro auf Intel Mac Installieren, Alternative?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von AGGy, 10.09.09.

  1. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    Hallo Liebe Apfeltalk Gemeinde,

    ich habe vor kurzem mir einen neuen iMac zugelegt und habe vorher immer mit dem Programm Soundtrack Pro auf meinem alten G5 gearbeitet.

    Jetzt hat der nette Applestore Verkäufer mir das Programm Logic Express empfohlen weil ich halt sagte das ich sehr viel Audio Material bearbeite etc.

    Jetzt habe ich 2 Probleme zum einem suche ich einen Audioeditor wo ich Dateien schneiden, kopieren, einfügen, mit Effekten Belegen etc. kann. Auf gut Deutsch ich erstelle keine neuen Lieder sondern Remixe vorhandene. Mit Sundtrack Pro ging das relativ gut. Jetzt habe ich von einem Programm namens Wavelab gehört hab da aber keinerlei Erfahrungen mit, könntet Ihr mir da was empfehlen.

    Zum anderen habe ich ja mein Altes Soundtrack Pro hier und dies lässt sich nicht auf meinem neuen Intel Mac installieren, gibt es da irgendeine Möglichkeit dies auf meinem Mac zu Installieren?


    Ich sage direkt dazu das ich Hauptberuflich als DJ und Tanzlehrer arbeite und ich halt auch für diese Arbeitsbereiche die Software brauche, grade Taktgenaues schneiden und überblenden ist für Tanzarangements ganz wichtig. Ich suche kein Programm womit ich Remastern kann das mach ich mit Logic sondern einzig und alleine wo ich die Wellenformen bearbeiten kann.


    Vielen Dank im Vorraus

    AGGy
     
  2. sintex1000

    sintex1000 Jamba

    Dabei seit:
    21.05.06
    Beiträge:
    54
    wavelab ist ein sehr gutes tool um masteringsachen zu machen und fürs audio-editing.
    kostet aber auch ein bisschen was.

    alternativ kannst du mal audacity ausprobieren, ist ein freewaretool was für dich evtl. sogar reichen könnte.

    aber ansonsten kann ich dir auch bias peak empfehlen, auch ein schönes audio-editing programm.


    aber eigentlich müsste das soundtrack pro doch zu installieren sein. und dann über die sofware aktualisierung auf den neuesten stand bringen (da kann ich mich abner jetzt auch irren)
    grüße
    sintex
     
  3. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    Ja das die Programme nicht billig sind hab ich an Soundtrack Pro und Logic schon gemerkt... allerdings hab ich nun auch irgendwie das Interesse bekommen mal Midi mäßig was auszuprobieren :)

    Aber back to Topic.

    Sobald ich das installationsprogramm aufrufe für Soundtrack sagt der mir das ich nur die Apple Tools installieren kann und das Kästchen für Soundtrack Pro lässt sich nicht anklicken.
     
  4. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
  5. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    tja da habe ich auch schon nachgeschaut und das mag sein das es das sollte, es tut es aber nicht. Wie gesagt ich kann einfach nicht Soundtrack Pro Installieren sondern nur die Apple Loops. Und das ist noch die Alte Version von 2005 da wo es Soindtrack Pro auch einzeln zu kaufen gab. Das geht ja mittlerweile nicht mehr.

    Selbst mit sämtlichen Updates kann ich dies nicht auf meinem Rechner Installieren
     
  6. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Welche Version ist es denn genau? ;)
     
  7. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    kann ich dir sagen bzw. auch nicht ^^

    auf der Packung steht nur Soundtack Pro bla bla

    aber ich sehe grade auf der Installationsdisk steht VERSION 1.0

    Also die Apple Loops lassen sich ohne Probleme Installieren. Und ich glaube ich habe so ziemlich jede Internetseite und Forum durchgebürstet und nix gefunden dazu, immer nur das neue Soundtrack und so.

    Kann es irgendwie sein das dies garnicht auf den neuen Macs läuft? Was ich allerdings sehr merkwürdig finden würde, und in konflikt mit Logic kann dies auch nichts zu tun haben oder?
     
  8. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    ok hab grade noch was gefunden auf der Apple Homepage und zwar folgendes:

    Soundtrack Pro Requirements


    • Macintosh computer with PowerPC G4 or G5 processor (450MHz or faster dual processors or 500MHz or faster single processor; 733 MHz or faster recommended); not supported on Intel-based Mac computers with Rosetta


    Heisst das auf gut Deutsch das die Software schlicht weg und einfach nicht auf nem Intel Mac läuft?
     
  9. sintex1000

    sintex1000 Jamba

    Dabei seit:
    21.05.06
    Beiträge:
    54
    das sieht fast so aus:(

    ich hab nochmal auf der steinberg seite geschaut.
    also wave lab gibt es in abgespeckter version bereits ab 99 euro, danach kommt die studio version für 299 euro und dann die vollversion für 599 euro.
    allerdings glaube ich, dass dir version 1 oder zwei auf jeden fall reicht.

    hier mal noch ein link zu der produktvideo seite:
    http://www.steinberg.net/de/product...ng_wavelab6/audioediting_wavelab6_videos.html

    hier mal noch was zu bias peak, auch sehr interessant:
    http://www.bias-inc.com/products/peakExpress6/

    und die kostenlose alternative audacity:
    http://audacity.sourceforge.net/?lang=de

    ich denke da ist auf jeden fall was für dich dabei!

    grüße
    sintex
     
  10. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Gibt's nicht noch irgendwo ein sog. "Crossgrade", welches Soundtrack Pro Intel-fit macht? Ich arbeite auch auf einem Intel-Mac mit Soundtrack Pro (1.1).
     
  11. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
  12. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    vielen dank Ihr fleissigen Leute,

    aber irgendwie bringt mich das alles nicht weiter. Mit dem Crossgrade hab ich das so verstanden das ich die DvDs einschicke und dann neue zurückbekomme oder wie? Allerdings sagt er mir dann weiterhin das dies in Deutschland nicht verfügbar ist -.-

    @streuobstwiese
    Die Seite hilft mir nicht weiter oder ich bin zu blöd dafür, also da sind eine menge Links alledings nur welche wo ich die neue Version kaufen kann etc. Aber nichts was mit dabei hilft meine alte Version auf meinem neuen Mac ans laufen zu bekommen. Und ich kanns ja schlecht updaten wenn ich das nicht mal Installieren kann
     
  13. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    und Jau vielen Dank hatte mich auch schon Informiert, und denke auch das es mir reicht. Allerdings habe ich echt gerne mit den Apple Tools gearbeitet und bin am überlegen ob ich nich mein Logic Express upgrade so das ich auch da wieder SOundtrack Pro und all das Zeug dabei hab
     
  14. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    sodale nach ewigen hin und her hab ich nun auf logic Studio geupgradet, ich werds nun mal installieren und hoffen das es die 295,00 Euro auch wert ist...
     

Diese Seite empfehlen