1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oh man, mit fehlt dieses app.....

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von steffen2109, 07.01.09.

  1. steffen2109

    steffen2109 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.04.08
    Beiträge:
    5
    hallo leute,

    seit april bin ich stolzer iphoner und ich liebe dieses teil. aber schon von anfang an fehlt mir ein app, in welchem ich kurze notizen eingeben und mit einer erinnerungszeit versehen kann - und diese tool dann eben auf"poppt", wenn der zeitpunkt erreicht ist.

    jaja ich weiss, mr. jobs wollte bislang keine hintergrundapps laufen lassen, wegen speicher und blablabla.....aber schon vor 4 jahren bei meinem mda war das eine standardanwendung, die ich jetzt echt schmerzlcih vermisse. wie oft muss ich schnell ne erinnerung eingeben und will mich an etwas erinnern lassen, und mit diesem hightech-ding geht das einfach nicht - ich kanns nicht verstehen.....:-[

    ich will auch nicht jedes mal wegen der kleinsten notiz einen kalendereintrag anfertigen - ein kalender ist eben ein kalender und kein notizprogramm....ich weiß, dass es bislang die einzige möglichkeit war, aber es k.... mich an, wegen kleinigkeiten 5 minuten rumzuwurschteln....

    jetzt zu meiner eigentlichen frage: ich habe mir backgrounder installiert und es funktioniert mit fring sehr gut. kennt jemand ein programm - wie ich es oben beschrieben habe - welches ich im zusammenspiel mit backgrounder im hintergrund laufen lassen könnte? bitte, ich brauche dieses app dringend, meine gehirnwindungen werden es mir danken....haha


    also leute, wer kann helfen....bitttteeeeee:-D
     
  2. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Also ich weiß ja nicht warum die 5 Minuten für einen Kalender-Notiz-Eintrag brauchst? Bei mir dauert das keine Minute...
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Find auch, dass der Kalender nicht schlecht ist. Wobei mit den Notizen wär das Landscapeformat schon eine nette Sache... :)
     
  4. janl

    janl Cox Orange

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    98
    Für kurze Notizen kannst du auch den Wecker so nennen.
     
  5. steffen2109

    steffen2109 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.04.08
    Beiträge:
    5
    ...also bei meinem alten mda konnte ich mit dem finger eine kurze notiz aufs display malen und auswählen, dass cih in 5,10,20 minuten oder ner stunden dran erinnert werden will. oder ich habe eben einen festen zeitpunkt eingetragen...
    so etwas in der art suche ich, möglichst unkompliziert und schnell...
     
  6. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Das gibt es ganz sicher nicht Steffen! Apple verbietet sowas komplett... Alles was mit Wecker und Erinnerung zutun hat muss ja im Hintergrund laufen...
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Stimmt. Es gibt allerdings "Ausnahmen": Das Programm Firemail z.B. erlaubt das schreiben von Mails im Landscapemodus, und übergibt die fertige Mail dann an die Interne Maillösung von OS X.

    Sowas könnte man also Analog auch für den Kalender entwickeln... Also dass die Eingabe über ein alternatives GUI erfolgt, und die Erinnerung trotzdem über das iPhone OS iCal Dingens ausgeführt wird. ;)
     
  8. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Und warum schreibst du dann hier noch?? Ab mit dir ans SDK :p
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Hab da schon ein anderes Projekt, aber die Idee werd ich mir mal warm halten... :)
     
  10. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Das da wäre? *Interessiert bin* Musst ja keine Geheimnisse veraten ;) Aber aus welchem Bereich wäre vllt interessant
     
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Hm sagen wir es hat mit Zeitzonen zu tun...
     
  12. steffen2109

    steffen2109 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.04.08
    Beiträge:
    5
    hey, das geht ja ratz-fatz mit den antworten, aber ich verstehe nur bahnhof. ich stelle es mir so vor, dass ich das programm mit backgrounder eben ständig in den hintergrund lege und es dann eben zu einem bestimmten zeitpunkt "alarm" gibt....das kann doch nicht so schwierig sein, oder? der apple-eigene wecker bzw. kalender können das doch auch?
     
  13. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Gibt es aber nicht PUNKT ;) Abwarten oder selber entwickeln!
     
  14. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das Problem dabei ist, dass alle Apps die im App Store verfügbar sind in einer sog. Sandbox arbeiten. Also in einem ganz bestimmten reservierten Speicherbereich.

    Sobald du die App beendest, wird auch jeglicher Prozess der dazugehört beendet, sprich es darf nichts im Background laufen.

    Mit einem Jailbreak wird das zwar möglich, birgt aber auch Gefahren. Ich würde mal sagen, dass ca. 70 - 90% aller iPod Touch / iPhone Probleme hier auf Jailbreak und Unlock zurückzuführen sind...
     

Diese Seite empfehlen