1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Offiziell: Swisscom vertreibt iPhone in der Schweiz

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 14.05.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Der Mobilfunkbetreiber Swisscom bestätigt, dass es das iPhone in Kürze auch in der Schweiz erhältlich sein wird.

    In der Vergangenheit gab es immer wieder Gerüchte, dass der größte Mobilfunkprovider der Schweiz das Kulttelefon vertreiben werde. Heute stehen auf der Swisscom-Webseite für Privatkunden nur drei Sätze: „Swisscom bringt das iPhone in die Schweiz. Noch in diesem Jahr wird das iPhone erhältlich sein. Wir informieren Sie persönlich, sobald es neue Informationen gibt.‟ Auf Wunsch kann man sich bei Swisscom registrieren, um auch wirklich persönlich informiert zu werden.

    Interessantes Detail: Swisscom-Chef Carsten Schloter hat immer wieder betont, dass man ausschließlich ein iPhone mit UMTS-Funktion auf den Markt bringen werde.

    via MacPrime
     

    Anhänge:

  2. Hofer

    Hofer Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.10.07
    Beiträge:
    528
    Kann man sich da auch als Deutscher anmelden???


    Einfach um Infos zu erhalten?
     
  3. Tissi

    Tissi Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    747
    Bestimmt! Geht doch nur um die E-Mail Adresse


    MfG Tissi
     
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    So ne Überraschung!!*zwinkerzwinker* *ironiean*AAAAAlsoo des ist ja wusst ich ja garnicht *Ironieaus*

    Die werden wahrscheinlich genau so unverschämte Preise verlangen wie die Telekom hier in Deutschland.
     
  5. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    Welch schöner Tag! :cool:
     
  6. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    so sind die spekulationen.
     
  7. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    Danke, jensche! Also 40 Franken pro Monat könnt ich noch berappen (gruss an dieser Stelle an meine jetztige Handyrechnung :eek:;)). Allerdings ist der Gerätepreis schon noch happig, wenn man es mit den Konkurrenzprodukten vergleicht (1.- unsw). Aber das ist ja alles noch nicht dingfest. Weiss wer, ob es möglich sein wird einen bestehenden Vertrag (Swisscom) auf einen iPhone-Vertrag upzugraden? Wie handhabt das T-Mobile? Meiner läuft leider noch bis ins nächste Jahr, und 2 Verträge wären dann weniger schön... ;)
     
  8. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
  9. amacker_m

    amacker_m Alkmene

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    33
    Wenn diese Preise Realität werden, werden die meisten iPhones in der Schweiz wohl auch in Zukunft UNLOCKED Geräte bleiben.
     
  10. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    War das jetzt ein Wortwitz? ;)

    Welche Konkurrenzprodukte?
    Und knapp 430 Euro sind zwar nicht wenig, aber nur marginal mehr als das "alte" Modell des iPhones kostet bzw. gekostet hat.

    Bei T-Mobile Deutschland geht das. Voraussetzung ist natürlich eine Vertragsverlängerung.
     
  11. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    die preise sind, wie so vieles hier in der schweiz, jenseits von gut und böse...
     
  12. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Schliesse mich deiner Meinung an. Warum solch einen horrenden Preis bezahlen wenn man UNLOCK Geräte bekommt die dazu noch einiges mehr bieten? :)
     
  13. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    stimmt. die swisscom ist ja weltmeister in hohen preisen :)
     
  14. iDOM

    iDOM Granny Smith

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    17
    Ich bin auch bei der Swisscom, falls diese Spekulationen wahrheit werden, muss man Tief in die Tasche greifen.

    Ich zahle mit dem
    Swisscom NATEL® swiss x-tra liberty plus Abo
    CHF 12.- pro Monat
    70 Rappen pro Stunde (CH + FL) (von 20 bis 6 Uhr gratis)
    60 Rappen pro Minute in andere Mobilnetze
    20 Rappen pro SMS (50 pro Monat Gratis + 500 SMS / MMS gratis vom Computer)
    Kein Datenpreis

    Zwar ist der Tarif billiger aber die Grundgebühr macht das längst wieder wett! o_O

    Meine Monatsrechnung liegt im Durchschnitt bei etwa 30-40 Franken.
     
  15. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Von dem kann ich ja nur träumen :(
    Als ich bei Swisscom war, lag meine Handy Rechnung immer ca. bei 200.- (hauptsächlich SMS).
    Danach bin ich zu Orange (Optima gewechselt). Bezahle zwar 40.- Grundgebühr aber seit dann
    kommt meine Rechnung nicht über 100.- ...
     
  16. Final

    Final Starking

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    219
    Wenn die Spekulationen wirklich stimmen, nehme ich wohl den sozialen Abstieg
    in kauf und kauf mir ein Nokia...:)
     
  17. omkmm

    omkmm Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.02.08
    Beiträge:
    396
    Weiss jemand wieviel das iPhone kosten wird ohne Abo in der Schweiz?

    Ich find das ne schweinerei, dass in Amerika immer alles so billig is! :-c
     
  18. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Wenn wir das wüssten, würden wir wohl nicht darüber spekulieren ;)
     
  19. ArrowDebreu

    ArrowDebreu Klarapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    281
    Orange wird in der Schweiz das iPhone auch vertreiben.

    Quelle: orange.ch homepage
     

Diese Seite empfehlen