1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Office 2008 + Spacés

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von BlockBuster, 23.10.08.

  1. BlockBuster

    BlockBuster Gloster

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    65
    Hallo Leute!

    Wieder mal ein Problem mit Microsoft Office 2008 und Mac :p

    Naja, gut....
    Folgendes Problem, Office liegt auf Space 1. Die Toolbox liegt ganz normal daneben.
    Dann schreib ich einige Sätze bzw. füge ein Bild ein, die Toolbax wird weiß.
    Ich klicke darauf, ich dann springe ich automatisch auf einen anderen Space, Das word dokument liegt dann am Space 1 u die Toolbox zum formatieren dann auf 3.

    u immer wieder das selbe....

    ist das so einigermaßen verständlich???

    kann mir jemand helfen???

    lg
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Hm, hilft es vielleicht in den Spaces Einstellungen allen Office Programmen ein festen Space zuzweisen ?
     
  3. BlockBuster

    BlockBuster Gloster

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    65
    nein hilft leider nix....
    trotzdem danke
    lg
     
  4. artiste

    artiste Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    817
    hm.... mit gedrückter shift taste kannst du eine anwendung die aus mehreren fenstern besteht komplett von space zu space verschieben... vielleicht hilft das ja irgendwie.

    aber ich hab ein ähnliches problem mit sapces und photoshop cs3, da spinnt die toolbox auch rum... :(
     
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    jop ist bei mir auch bei office. das ist meistens wenn sich ein kleiner fetzen der palette in einem anderen space verfängt. auch wenn es nur eine kleine weise linie ist...
     
  6. Sir Isaac

    Sir Isaac Jamba

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    56
    Das kenne ich auch und es nervt manchmal gewaltig. Habe bisher aber auch keinen Weg gefunden, den Bug zu umgehen, außer: Deaktivierung von Spaces.
     
  7. BlockBuster

    BlockBuster Gloster

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    65
    jap ich mach es auch so, wenn ich word offen haben, deaktiviere ich halt spacés
     
  8. stegi

    stegi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.11.07
    Beiträge:
    127
    Das war für mich der Grund zu OpenOffice zu wechseln.

    Aber das ist für viele natürlich keine Option...
     
  9. corebee

    corebee Carola

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    115
    Ich bin gerade durch die Suche auf diesen Thread gestoßen... habe das gleiche Problem, obwohl ich gerade auf die aktuellste Version von Office 2008 upgedated habe. Wird das irgend wann von MS oder Apple behoben werden? Oder sitzt das Problem so tief, dass das ewig so bleibt.
    Ich überlege auch schon, zu OO oder iWork zu wechseln (zum professionellen schreiben benutze ich sowieso LaTeX)...
     
  10. BlockBuster

    BlockBuster Gloster

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    65
    ja also hatte 1mal das problem auch mit Dreamweaver und Safari....

    also, mal abwarten was sich da tut.

    lg
     

Diese Seite empfehlen