1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Office 2008 - Abbildungen plötzlich weg

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von blackmagic99, 29.12.08.

  1. blackmagic99

    blackmagic99 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    68
    Hallo,

    meine Freundin schreibt Ihre Diplomarbeit mit Office 2008.
    Alles läuft bestens, aber seit gestern sind komischerweise
    alles Abbildungen beim "Drucken" weg.

    In der WORD-Datei ist alles bestens. Alle Abbildungen werden angezeigt.
    Nur eben beim Ausdrucken oder umwandeln ins PDF werden die
    Abbildungen weggelassen.

    WAS KANN DAS SEIN ???
    Über eure Hilfe wären wir beide sehr dankbar.

    blackmagic
     
  2. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    mhh könnte sein, dass im Druckmenü "Bilder drucken" oder sowas, aktiviert bzw. deaktiviert ist, denke, dass ich sowas schonmal gesehen habe
     
  3. blackmagic99

    blackmagic99 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    68
    Wo genau ist denn dieser Befehl. Kannst du mir das vielleicht mal kurz
    genauer sagen. Wäre super.

    So sieht es überings beim Drucken aus, wenn man "aktuelle Seite" drucken will.
    Selbst in der Vorschau verschwinden schon die Bilder.
     

    Anhänge:

  4. blackmagic99

    blackmagic99 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    68
    Super, danke für den Tipp.
    Die Option habe ich gefunden, nur leider bringt das nichts :(

    Hat jemand denn noch eine andere Idee, was das sein kann.
    Öffnet man die Datei unter Windows 2007 funktioniert es einwandfrei.
    Komisch, oder ?!?
     
  5. se3005

    se3005 Gala

    Dabei seit:
    25.08.07
    Beiträge:
    49
    Ist das Problem vielleicht nach dem letzten Update aufgetreten? Seitdem hab ich auch dieses und noch andere Probleme, zb. Passwort in Entourage. MS meinte auf Anfrage ich sollte alles (OSX inklusive) neu installieren.
     
  6. blackmagic99

    blackmagic99 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    68
    Das kann wirklich gut sein.
    Zur Zeit schiebe ich das Problem auf den Drucker (treiber).
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Bist du ganz sicher, dass du in Menu/Einstellungen/Drucken/"Hintergrundfarben und Bilder drucken" aktiviert hast?
    Bei mir geht das tadellos. Ich sehe das Bild auch im pdf und in der Vorschau von Word. (Im pdf heißt es: Vorschau wird nicht unterstützt). Benutze einen alten Canon.
    Habe aber gelesen, dass Samsung die von dir beschriebenen Probleme macht. Da hilft möglicherweise ein Treiber von gimp.
    Hast du alle Updates auf Office 2008 ? ich bin inzwischen bei 12.1.5

    salome
     

Diese Seite empfehlen