1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Office 2004 und 2008 (Word) schließt ohne Warnung/friert ein

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von selmoe, 06.04.08.

  1. selmoe

    selmoe Jonagold

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    20
    :-c

    Hallo zusammen,
    ich hab eben eine Weile gesucht und das passende Thema nicht gefunden, obwohl ich fast sicher bin, dass es schon existiert. :)
    Ich habe ein schwarzes MacBook mit MacOSX 10.5.2.
    Wenn ich in Word (egal ob 2004 oder 2008) benutze, schließt Word sporadisch ohne Warnung. Manchmal friert es auch ein und muss dann beendet werden. Ich habe schon alle bisherigen Software Updates installiert, den Fehler damit aber nicht lösen können. Mich wundert das vor allem bei 2008, weil da das aktuelle Update ja im Prinzip genau meinen Fehler beheben soll...
    Kommt jemandem von euch das Problem bekannt vor, bzw. kennt jemand eine Lösung ?
    Danke für Eure Hilfe !
    Selmoe
     
  2. DaKeenest

    DaKeenest Erdapfel

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    5
    genau das Problem hab ich auch
     
  3. selmoe

    selmoe Jonagold

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    20
    ja, es ist verflixt ...
    ich hoffe, es findet sich noch jemand, der eine Lösung hat :)
     

Diese Seite empfehlen