1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Office 2004 - Probleme mit Grafiken

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Mac-neuling, 29.01.08.

  1. Mac-neuling

    Mac-neuling Alkmene

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    ich habe ein ziemlich großes Problem mit Office 2004 für Mac.
    Wenn ich eine Powerpoint- oder Worddatei von jemandem bekomme, der diese mit Office auf WIN XP erstellt hat, und diese auf meinem iMac öffne, dann sind die Bilder in anderen Farben (irgendwie als wäre die Farbe grün darübergelegt) als beim Original. Auch wenn ichs ausdrucke, sind die Bilder in den falschen Farben.

    Wenn ich aber diese Datein auf meinem Notebook mit Win XP öffne, ist alles normal.

    Kennt jemand das Problem bzw. eine Lösung dazu? Bin echt schon am verzweifeln.

    Ich habe mir jetzt mal eine Testversion von iWork 08 geholt, dort funktioniert alles.
    Also muss das Problem ja irgendwie an Office liegen.

    Ich habe hier mal noch 2 Screenshots von einem Bildausschnitt gemacht:

    So solls aussehen (keynote): Den Anhang 2.pdf betrachten

    So siehts mit office aus: Den Anhang 1.pdf betrachten
     
    #1 Mac-neuling, 29.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.08
  2. Mac-neuling

    Mac-neuling Alkmene

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    32
    hatte denn hier noch keiner dieses Problem?
     

Diese Seite empfehlen