1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Öffnen von Dateien in Browser

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von pearl135, 13.05.07.

  1. pearl135

    pearl135 Gast

    Hallo,

    ich werde so langsam aber sicher wahnsinnig, weil jede Datei, die ich in einem Browser öffne, auf meinem Desktop gespeichert wird (es geht um Dateien, die man 1x betrachten aber nicht speichern möchte). Gibt es eine Möglichkeit, das abzustellen oder die Dateien in einen anderen Ordner speichern zu lassen? (Betriebssystem Mac OS X 10.4.9) Finde nichts im Netz... :(

    Viele Grüße
    pearl135
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Um welchen Dateityp handelt es sich denn? In den Einstellungen von Safari kannst Du den Speicherort festlegen, wo auch sonst? Gruss KayHH
     
  3. pearl135

    pearl135 Gast

    Hallo KayHH,

    pdf, jpg, doc, eigentlich alles... Benutze hauptsächlich den Firefox (Bei Safari ist unpraktisch, dass kein Tabbed Brwosing funktioniert - oder geht das auch? Bin Mac-Neuling, sorry.). Und habe jeweils nur Einstellmöglichkeiten für Dateien, die gespeichert werden sollen, gefunden. (Also welcher Ort als Default vorgeschlagen wird.) Welchen Pfad bei Safari meinst Du denn?


    Viele Grüße
    pearl135
     
  4. Montrak

    Montrak Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    369
    Bei Firefox bei Einstellungen unter alle Alle Dateien in folgendem Ordner speichern oder so ähnlich.

    Bei Safari bei Einstellungen Reiter Allgemein Geladene Dateien speichern unter..

    Surfen mit Tabs unter Reiter Tabs einstellen.

    Montrak
     
  5. pearl135

    pearl135 Gast

    Hallo Montrak,

    danke schön, so funktioniert's. :)

    Viele Grüße
    pearl135
     
  6. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Willkommen.

    Und das hier noch. ;)
     

Diese Seite empfehlen