1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"öffnen mit" dialog

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von shorebreak, 16.02.06.

  1. shorebreak

    shorebreak Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    120
    hi,

    weiß jemand wie ich den "öffnen mit" dialog individualisieren bzw verändern kann?

    ich hab nämlich ein paar viele vorschläge, die ich so nicht brauche. ausserdem hab ich seit der demo von photoshop cs2 sachen darin mit hässlicher .exe endung, die allerdings funktionieren.
    kurz gesagt ich möchte aufräumen im "öffnen mit" dialog!
     

    Anhänge:

  2. Alfisto

    Alfisto Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    421
    Versuch mal dein Spotlight anzuschmeissen und nach den Einträgen zu suchen. Wenn du die Photoshop Demo nicht mehr drauf hast kannst du ja mal pauschal nach Photoshop suchen und die überreste der Demo löschen. Da müssten auch die "Öffnet mit"-Einträge dabei sein.

    Gruß
    Alfisto
     
  3. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ich hatte mal das selbe problem...
    siehe hier

    lg, andi
     
  4. shorebreak

    shorebreak Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    120
    Alfisto: Ja, das ginge wohl, allerdings ist die Demo inzwischen durch eine Vollversion ersetzt und die macht das auch.


    andi*h: ah,... gut nach 4 seiten verschiedener möglichkeiten gehe ich mal davon aus, dass das anpassen der Info.plist den gewünschten Effekt gebracht hat?
     
  5. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    nein...ich hab (siehe beitrag #25) die ganzen droplets (photoshop/beispiele/droplets) in ein archiv gepackt, dann war, zumindest sichtbar, erstmal ruhe ;)

    lg, andi
     
  6. shorebreak

    shorebreak Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    120
    ah ok... das ist eine gute idee.
    in wie weit funktionieren dinge in photoshop dann nicht mehr?
    irgendwelche aktionen, droplets..?
     
  7. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    bei mir funktioniert weiterhin alles ohne probleme, die droplets hab ich aber eh' noch nie benutzt.

    falls es bei dir anders sein sollte (was ich aber nicht denke!), bzw. du die sachen irgendwann nochmal brauchst, einfach wieder entpacken ;)

    lg, andi
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Ersetze den Ordner mit den Droplets einfach durch eine Imagedatei, die du von demselben erstellt hast.
    Dann sind sie auf Doppelklick wieder verfügbar bei Bedarf.
     
  9. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    das ist doch jetzt aber fast das gleiche in grün, oder nicht?
    aber nichts für ungut ;)

    lg, andi
     
  10. shorebreak

    shorebreak Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    120
    hmm, glaube auch nicht, dass ich die brauche.

    Rastafari: wie mach ich denn ein image? archiv ist ja recht einfach.
     
  11. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ich bin zwar nicht rastafari, aber das geht über's festplattendienstprogramm ;)

    lg, andi
     
  12. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Nein.
    Ein Image kann ich automatisch mounten lassen, wenn ich einfach einen Alias auf irgendein Objekt darin erstelle und den aktiviere.
    Will ich's dann wieder los haben, reicht ein Klick aufs Auswurf-Dreieck.

    Die Archivdatei aber muss ich erst manuell entpacken, Aliase in ZIP-Dateien funzen nicht. Und nachher muss ich das entpackte auch wieder selber löschen, wenns nicht mehr gebraucht wird.
     
  13. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ja, schicker ist deine lösung, aber deswegen ja auch das kleine aber feine wörtchen "fast" in meinem satz ;)

    lg, andi
     

Diese Seite empfehlen