1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

"Öffnen mit"-Dialog überladen dank Time Machine

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Papiertiger, 20.01.08.

  1. Papiertiger

    Papiertiger Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    243
    Hallo zusammen,

    ich hab da mal ein Problem: Ich wundere mich seit einiger Zeit, dass mein "Öffnen mit" Dialog immer überladener wird und ein und dasselbe Programm mehrmals in unterschiedlichen Versionen zum Öffnen anzeigt:

    [​IMG]


    Nachdem ich hier mal überprüft habe, wann welche Programme was öffnen dürfen, fiel mir auf, dass im nachfolgenden Screenshot z.B. der DivX Converter den ich im Beispiel angeklickt habe, sich auf meinem Time-Machine-Backup befindet (siehe Ziel der Datei ganz unten im Bild). Das betrifft auch alle anderen doppelt und dreifach vorhandenen Versionen, denn normalerweise sollte hier nur jeweils ein Programm zu sehen sein. Tatsächlich sind es aber jeweils fünf und das entspricht auch den Backups auf der externen Platte durch Time Machine... :(


    [​IMG]


    Frage: Kennt jemand das Problem und weiß jemand, wie man Leopard dazu bringen kann, die Sicherheitsbackups auf der externen Platte nicht als installierte Programme zu betrachten?
     
  2. MCDX

    MCDX Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.04.06
    Beiträge:
    367
    Das direkt nicht, aber wieso schliesst du die Programme nicht vom Backup aus?
     
  3. Bachatero

    Bachatero Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    269
    Ich habe das so eingestellt und keine mehrfachen Einträge in "Öffnen mit":

    [​IMG]


    In diesem Falle befinden sich die Backups auf WD Passport.

    Und unter Systemeinstellungen "Spotlight-Privatspähre"" dieses:

    [​IMG]
     
  4. Hans-Ulrich

    Hans-Ulrich Jamba

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    59
  5. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Funktioniert TinkerTool mit dem Leoparden?
    Ich habe nämlich gerade das gleiche Problem feststellen müssen und das ist sehr ärgerlich. Wenn ich mit Transmit eine Datei auf einem Server bearbeiten will ist die Liste der Programme die ich dafür nehmen kann _endlos_. :(


    Ich habe Spotlight und Time Machine übrigens so konfiguriert:
    Bild 1.png
    (Die Platte 'Sicherung' ist das Time Machine Laufwerk, der Eintrag war allerdings schon vor dem Anschalten von Time Machine in der Liste)
    Bild 2.png


    !!!Muss SPOTLIGHT neu indexieren bis die Änderungen wirksam werden?
     
  6. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ich habe TM nun wieder deaktiviert da es anscheinend keine Möglichkeit gibt die oben genannten Probleme zu beheben.
     

Diese Seite empfehlen