1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Octave, Gnuplot und Aqua

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von middlewood, 09.11.09.

  1. middlewood

    middlewood Granny Smith

    Dabei seit:
    17.10.09
    Beiträge:
    12
    Hallo zusammen,

    ich versuche nun seit drei Tagen Octave zum laufen zu bringen. Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass ich ein ehemaliger Windows Nutzer bin (Matlab) und mich deshalb nicht so gut mit Mac auskenne.
    Hier mein vorgehen.
    - Ich habe mir von sourceforge.net Gnuplot und Aquaterm heruntergeladen und über MacPorts Octave
    - Dann habe ich diese Anleitung befolgt.
    http://www.volcanoloco.org/nico/Mac..._for_scientific_computing_-_Installation.html

    So resultat ist nun, wenn ich unter Octave etwas plotten will sehe ich wie sich in der Taskleiste das Icon für Aquterm öffnet und für X11, dass wars.

    Kann mir da jemand einen Tipp geben?

    Grüße,

    middlewood
     
  2. middlewood

    middlewood Granny Smith

    Dabei seit:
    17.10.09
    Beiträge:
    12
    Mhhh, kann mir vielleicht jemand eine Anleitung geben, mit welcher er Octave auf Snow Leopard zum laufen gebracht hat.
     
  3. middlewood

    middlewood Granny Smith

    Dabei seit:
    17.10.09
    Beiträge:
    12
    Hallo zusammen,

    bin ich hier im falschem Forum, oder arbeitet niemand mit Octave?
    Habe Octave nochmal deinstalliert und erneut über MacPorts installiert.
    Habe in den Dateien .profile und .bashrc geschaut ob die richtigen Parameter gesetzt sind usw. aber es will einfach nicht funktionieren.

    Grüße,

    middlewood
     
  4. middlewood

    middlewood Granny Smith

    Dabei seit:
    17.10.09
    Beiträge:
    12
    So, habs jetzt geschafft.
    1. Octave über MacPorts installiert (Gnuplot, Aquaterm wird mitinstalliert)
    2. In .proflie Variable "export GNUTERM = 'aqua' " auf 'export "GNUTERM = 'X11'" geändert
    Jetzt funktioniert es.
     

Diese Seite empfehlen