1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Obacht: Kontakte und Termine nach Kündigung des Mobile-Me-Probeabos weg

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von paulspod, 17.09.09.

  1. paulspod

    paulspod Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    8
    Guten Morgen zusammen,

    Habe das Mobile-Me-Probeabo genutzt und fristgemäß gekündigt. Dummerweise waren nach dem Löschen meines Me-Accounts auf dem Iphone alle Kontakte und Termine weg und ich gerade auf dem Weg in den Urlaub - konnte mich also nicht gleich darum kümmern.

    Der Support eine Woche später konnte mir nur noch mitteilen, dass die Daten mittlerweile unwiederbringlich verloren sind! Dachte eigentlich, dass alle Daten ja durch die Datensicherung auf dem PC gesichert seien aber das war wohl ein Trugschluss.

    Vielleicht ist das Problem schon bekannt aber mich hat es kalt erwischt - hoffe, dass das euch nicht auch passiert.

    Grüße

    paulspod
     
  2. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Beim Abschalten des MobileMe-Syncs auf dem iPhone werden genau wie beim Einschalten des Syncs (nach Bestätigung eines entsprechenden Hinweises über einen großen roten Knopf) alle Daten vom iPhone gelöscht. Ein anschließender Sync über iTunes kopiert sie dann wieder vom Computer aufs Telefon.
    Was natürlich passiert, wenn man den Sync nie abschaltet, sondern nur das Abo kündigt, so dass der noch aktivierte Sync irgendwann nicht mehr funktionieren kann, weiß ich nicht. Zur Löschung der Daten vom Computer kann das Deaktivieren von MobileMe meines Wissens nicht führen – und falls doch, gibt's doch sicher ein Backup der Daten (alles andere wäre grob fahrlässig).
     
  3. FCkaktus

    FCkaktus Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    10.05.08
    Beiträge:
    251
    ich mag das wort "obacht". mehr wollte ich eigentlich gar nicht sagen :D
     
  4. paulspod

    paulspod Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    8
    Hm, ich bin (wie man wohl merkt) kein Fachmann was itunes oder das iphone angeht und hab vor dem itunes-sync den Support-Mitarbeiter gefragt, ob die Daten über itunes wieder reinkommen und das verneinte er. Ist auch nicht passiert beim ganz normalen Sync-Vorgang.

    Mein Mobile-Me-Account habe ich leider relativ schnell und ohne viel nachzudenken bzw. -lesen gelöscht - musste ja schnell gehen.
     
  5. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Man muss unter Umständen in iTunes die entsprechende Synchronisation wieder einschalten.
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Sind die Daten nicht über Time Machine wiederherstellbar?

    Am Rande sei darauf hingewiesen, dass iCal und Adressbuch jeweils über eine Funktion zur Erstellung von Sicherungskopien verfügen.
     
  7. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Ich habe jetzt die letzten Angaben so interpretiert, dass die Daten auf dem Rechner noch vorhanden sind und nur nicht neu aufs iPhone synchronisiert wurden. Aber ich kann mich auch irren, präzise Aussagen sind ja leider Mangelware. Ich schreibe schon extra „Rechner“, weil ich nicht einmal weiß, ob er Mac oder Windows-PC nutzt. In jedem Fall sollte man aber Datensicherungen wiederherstellen können.
     

Diese Seite empfehlen