1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

o2 UK verkauft eine Million iPhones in 16 Monaten

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von stoneagem, 01.03.09.

  1. stoneagem

    stoneagem Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    104
    Der britische Netzbetreiber o2 UK hat über eine Million iPhones verkauft. Dafür benötigte er nach eigenen Angaben immerhin 16 Monate, das Apple iPhone der ersten Generation kam im November 2007 auf den Markt. Die Verkaufszahlen umfassen auch das neue iPhone 3G, das im Sommer 2008 in den Handel kam und weltweit über 10 Millionen Mal verkauft wurde.

    Die Absatzzahlen sind beeindruckend, aber keine Rekordwerte. Denn 2007 wurde das Nokia N95 in Großbritannien ebenfalls eine Million Mal verkauft, allerdings benötigte der finnische Hersteller dafür nur sieben Monate.


    Quelle: http://www.pcwelt.de/start/mobility..._verkauft_eine_million_iphones_in_16_monaten/
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Woooow...Steve alleine wollte doch schonmal in irgendeinem Zeitraum eine Million schaffen. Das hat er nun locker...:p
     
  3. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Wenn man sich vorstellt wie viele iPhones weltweit über die Ladentheken gehen... Das ist wirklich beeindruckend.
     
  4. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    Für das Nokia gibt es sicherlich auch günstigere Verträge.
     

Diese Seite empfehlen