1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

o2-Surfstick in Lemgo eine gute Wahl?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von der.flops, 09.08.09.

  1. der.flops

    der.flops Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    245
    Servus!
    Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem o2-Surfstick gemacht?
    Vor allem die Verbindungsgeschwindigkeit in Lemgo bei Detmold würde mich interessieren.

    Ich war schon fast dabei den Stick zu kaufen, als ich auf viele schlechte Erfahrungsberichte stoßen musste. Am Ende doch beim großen rosa Riesen kaufen (wenn, dann in Verbindung mit iPhone und Tethering - wobei 20€ zusätzlich echt happig wären...)?
     
  2. Kappa

    Kappa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    251
  3. der.flops

    der.flops Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    245
    Es geht mir um Erfahrungswerte. HSDPA-Verfügbarkeiten werden auf der o2-Seite nur in einer Tabelle mit Städtenamen genannt. UMTS soll verfügbar sein.-Aber in einigen Erfahrungsberichten über sen Surfstick konnte ich lesen, dass diese Werte nicht immer mit der Wirklichkeit übereinstimmen.
    Also eure Erfahrungen bitte! ;)
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Kennst du jemanden der bei O2 ist und ein UMTS Handy hat? Dann lass einmal das Netz suchen und anzeigen ob das Handy UMTS findet.
     
  5. der.flops

    der.flops Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    245
    Sorry, aber hieße das dann auch gleich HSDPA-Geschwindigkeit?
     
  6. Creep89

    Creep89 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    499
    Nicht unbedingt.
     
  7. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
  8. MacMichel

    MacMichel Fuji

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    36
    Derzeit hat O2 ein Test-Angebot im Programm: Bei Abschluß eines O2 Active Data- Vertrags mit dem O2-Surfstick hast du die Möglichkeit, einen Monat lang zu testen, ob das bei dir in Lemgo funktioniert.Vor Ablauf von 31 Tagen kannst du diesen Vertrag problemlos (meine Erfahrung) wieder kündigen. Kosten dafür : 25,-€.
    Hier in Krefeld hat das ganz gut (jedenfalls für die Möglichkeit, überall ins Netz zu gehen) funktioniert. Starke Verbindungs-Schwankungen sind aber immer möglich. Vorsicht: Das Internet-Pack L geht bis zu 5 GB mit der schnellsten Möglichkeit HSDPA, ansonsten UMTS, ins Netz. Danach gehts nur noch über GPRS... das ist quälend langsam.

    Also einfach ausprobieren. Lieber 25,-€ investieren und testen, als sich gleich den Stick für 59,90€ (incl. einen Monat lang internet-Pack L) als Prepaid-Lösung oder sogar einen 2-Jahresvertrag (Stick für 1,-€, auch incl. einen Monat Internet-Pack L) ans Bein zu binden.
     
  9. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Man könnte auch einfach einen O2o Vertrag abschließen und dann das L-Paket dazubuchen wenn alles klappt. Das Paket kann man (nach Ablauf von 3 Monaten) innerhalb von 4 Wochen kündigen.
     

Diese Seite empfehlen