1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

o2 surf stick loop icon 210 powerbook G4

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von charlyb99, 28.01.09.

  1. charlyb99

    charlyb99 Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    verwende ein PowerBookG4(1,5 GHz, 1,25 RAM mit OS 10.5.6), zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber reicht für mein Gebrauch soweit bestens aus.
    'Habe heute einen o2 surf stick - loop - Variante gekauft und auf meinem G4 installiert. Leider nicht plug and play sondern die mitgelieferte ícon210 Version kommuniziert nicht mit der gegebenen Architektur des Rechners - was auch immer das heissen möge.
    Die o2 Support Hotline (loop..) ist nicht hilfsbereit oder fähig. Es klingt zwischen den Zeilen durch, als wenn das Problem bekannt ist, jedoch noch keine Lösung oder Lösungansatz vorhanden.
    Hat jemand aus der Gemeinde ein vergleichbares Problem oder eine hilfreiche Idee? Kann jemand einen mobilen Stick bzw. Anbieter empfehlen??

    Best Regards
    CharlyB99

    PS: Oh Nein!!!! kein Feedback, fehlen Details oder habe ich lückenhaft mein Problem beschrieben???
     
    #1 charlyb99, 28.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.09
  2. charlyb99

    charlyb99 Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    6
    To whom it may concern..
    habe den surf stick von HUAWEI E 160 erworben und der läuft mit 10.5.6 und meinem G4 problemlos.. -- plug & play !!?
    iCON210 (möglwse. von qualcomm) ist wohl mit "älteren" Macs nicht kompatibel
    BR
    CharlyB99
     
  3. Berry2002

    Berry2002 James Grieve

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    137
    Auf dem Stick ist doch MobilePartner drauf hast du mal versucht das zu installieren? (auf OS X läufts gut)


    Berry2002
     
  4. taranius

    taranius Erdapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    5
    icon 210 o2 loop surfstick

    verwende mac os 10.5.3
    bekomme keine verbindung hin
    auf windows xp läufts
    aber warum nicht auf mac
    was könnte das problem sein
    mußte auch erstmal den connection manager von o2 runterladen damit überhaupt das gerät erscheint....
    bin verzweifelt
     
  5. taranius

    taranius Erdapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    5
    SAM Multimedia: READ or WRITE failed, SENSE_KEY = 0x05, ASC = 0x21, ASCQ = 0x00 disk2

    nun habe ich das herrausgefunden:
    SAM Multimedia: READ or WRITE failed, SENSE_KEY = 0x05, ASC = 0x21, ASCQ = 0x00
    disk2s0: I/O error.
    was soll das bedeuten:mad:
     
  6. Marble_spulzeer

    Marble_spulzeer Braeburn

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    44
    Hey taranius,

    biste mitlerweile weitergekommen? Habe da das selbe Problem, wobei mein Mac den Stick erkennt... sprich die auf die Daten kann ich zugreifen, nur leider scheinen die Daten nur für einen Intel Mac gedacht zu sein...
     
  7. gomundi

    gomundi Erdapfel

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    1
    Intel Mac

    .

    Ich kann dies bestätigen. Auf meinem MacMini von 2004 funktioniert der Stick nicht. Auf meinem neuen MacBook läuft die Internetverbindung.

    .
     
  8. taranius

    taranius Erdapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    5
    intel mac

    tja bin immer noch verzweifelt:-c
    weil ich hab einen intel mac:oops:und zwar den imac
     
  9. taranius

    taranius Erdapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    5
    ja auf die daten kann ich auch zugreifen
    auf dem desctop erscheint
    mobil partner manager mit dem inst. menue
    auch installiert er alles nur kann ich es nirgends finden und darauf zugreifen....:-x
     
  10. rucksta

    rucksta Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    9
    ich habe seit heute ein neues macbook pro und versuche verzweifelt den o2 LOPP-Surf-Stick 2 zu installieren...wenn ich ihn mit dem macbook verbinde passiert aber nicht viel...ich kann nur manuell auf die Dateien zugreifen die auf dem Stick drauf sind...habe auch jetzt durch rumklicken irgendwas installiert aber ich glaube es ist nicht das richtige...icon210 heißt das installierte Programm...damit kann ich auch eine Internetverbindung herstellen aber ich würde gerne den connection manager von o2 benutzten. Habe diesen jetzt auch runtergeladen nur ist das Problem dass ich mich mit diesem Programm nicht ins internet einwählen kann.
     
    #10 rucksta, 27.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.09
  11. taranius

    taranius Erdapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    5
    hilfe

    bei mir sieht´s leider immer noch so aus
     
  12. tempomat

    tempomat Erdapfel

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    1
    der eine geht der andere nicht

    Habe die gleichen Installationsprobleme wie oben schon mehrfach beschrieben.
    Aber: Wieso funktioniert der o2-Surfstick mit 24-Monatsvertrag wunderbar unter 10.5.6 und der Prepaid-o2-Loop-Surf-Stick 2, den ich mir vorgstern gekauft habe, nicht?
    Und wieso gibt es von o2 keine Software zum download? Stattdessen sagen mir die Leute bei o2 ernsthaft, dass das ein bekanntes "Apple-Problem" sei und sie mir nicht helfen können. Ich soll doch daher mit meinem Macbook Pro in den nächsten Apple-Laden gehen. Ähm...
     

Diese Seite empfehlen