1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

O2 DSL mit Airport Extreme?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von don.chulio, 29.10.08.

  1. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Hallo Jungens,
    nutzen momentan O2 DSL mit dem gelieferten Router. Leider ist der Router Mist (unstabil, dämliche Bedienung usw.) und nun würde ich gern die Airport Extreme nutzen. Sorgen mache ich mir nur über das Telefon, welches an den O2 Router angeschlossen wird, kann ich das später einfach an den Splitter hängen wie sonst auch? Oder läuft das bei O2 über VoIP? Hat da jemand ne Ahnung?

    Ich brauche einen Router mit USB-Anschluss (für Drobo) und n-WLAN am besten. Wäre super wenn ihr mir helfen könnt.
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Also die Tarife die ich so aufn ersten Blick sehe sind nicht VoIP, also wäre das mit dem Splitter kein Ding. Zu beachten natürlich das du ein Modem brauchst, da die APE keins integriert hat!
     
  3. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Die Airport Extreme hat keinen internes Modem! Ergo brauchst du so oder so ein DSL Modem ;)
     
  4. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Das ich ein Modem brauche, ist mir klar. Allerdings erschließt mir der Sinn bei O2 nicht, dass man das Telefon direkt an den O2 Router klemmen muss. Dann isses doch bestimmt VoIP oder?
     
  5. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Was hatn das Telefon fürn Stecker, zwar ist das kein Zwang das VoIP Telefone nen RJ45 Stecker haben, aber so kenn ich es bisher nur. Aber wer weiß wie die O2-Box intern verschaltet ist ...
     
  6. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
  7. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Edith:
    Was vielleicht auch interessant ist: Wie heißtn dein Tarif bei O2 ?
     
  8. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
  9. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Und du hast denn warscheinlich den "O2 DSL Surf&Phone Router" ?!
    Also was ich bisher so im iNet lesen konnte scheintes über VoIP zu laufen. Wirf doch mal einen Blick in die Konfig des Routers, da sollen angeblich VoIP Daten angegeben sein, sind sies nicht, läuft es wohl definitiv nicht mit VoIP!

    Daher meine Annahme das es VoIP sein wird/könnte: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=151511
     
    don.chulio gefällt das.
  10. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Unter VoIP sind Daten eingetragen (SIP usw.). :( Gibt es sonst eine Möglichkeit für mich?
     
  11. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Du könntest doch einfach die O2 Box als Modem und VoIP-Schnittstelle weiterlaufen lassen, und einfach ne APE dranhängen.
     
  12. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Wäre eine Idee, gar nicht mal so doof. ;)
    Also O2 Box und dann Airport Extreme als WLAN-Router dran. Dankeschön! Werd nachher mal schauen, wo ich die lokal bekomme.
     
  13. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Na dann mal viel Glück.
     
  14. nachholer

    nachholer Boskop

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    208
    Ich weiß nicht, wie der aktuelle Stand der Dinge ist. Bei Produktstart von o2-DSL warste auf den Router festgenagelt. Wollte man was Eigenes benutzen, musste man das immer an das o2-Ufo anschließen.

    Der Tip von Samsas ist das einzige streßarme Vorgehen.

    Viele Tipps dazu müsste man auch im ip-phone-form.de finden. Da hab ich auch die Infos rausgelesen, die mich von o2-dsl abgehalten haben. Ist jetzt aber schon eine Weile her.
    Falls Du Fragen zu Konfig der Apple Extrem hinter einem anderen Router brauchst - ich hab eine Extreme (n-Wlan, 5GHz) hinter einer Fritzbox (g-Wlan, 2,4GHz) laufen. Nobel geht die Welt zu Grunde ;)
     
  15. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Wenn du magst, kannst du mir ja schonmal die Einstellungen zukommen lassen.
     
  16. nachholer

    nachholer Boskop

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    208
    Airport Extreme Einstellungen hinter einem anderen Router

    Moin,

    Siehe Bilder. Die IP-Adresse muss im selben Adressraum liegen wie der "erste" Router. Günstigerweise aber ausserhalb des DHCP-Bereiches des ersten Routers. Mein erster Router verteilt per DHCP von 10.0.0.20-10.0.0.200, also sollte die AE entweder manuell eine Adresse zwischen .1 und .19 oder von .201 bis .254 bekommen. DNS-Server ist gleich "Erst"-Router, könnte man aber auch einen DNS aus dem Internet reinpacken.
    Bridgemodus scheint zwingend zu sein. Hatte schon mal damit rumexperimentiert, dass die AE selber einen eigenen Adressraum bekommt, also bewusst doppeltes NAT, aber das fand'se nich so schau.

    Alle anderen Einstellungen nach Belieben.

    Doppeltes WLan hab ich einerseits, weil ich nunmal zwei Wlan-Router hab und zweitens können sich die beiden Macbooks auf 5 Ghz (und belgischer Bandbreite) austoben, ohne von langsameren Devices (zwei Wlan-Handys als VoIP-Geräte, Wii) und von den Nachbarnetzen, welche alle auf 2,4GHz rumfunken, gestört zu werden (3.Bild). WLan-Keys sind bei mir 63 Ascii-Zeichen lang.
     

    Anhänge:

    don.chulio gefällt das.
  17. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Vielen Dank! :)
     

Diese Seite empfehlen