1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NY Times-Interview mit Phil Schiller

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 10.01.09.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]David Pogue von der New York Times nutzte die MacWorld Expo in San Francisco, um sich kurz mit Phil Schiller zu unterhalten. Dieser spulte im großen und ganzen die aus den Pressemitteilungen bekannten Informationen ab, erwähnte jedoch auch einige interessante Details: So gäbe es neben dem verlorenen Vertrauen in die Vertriebsform 'Messe' noch einen weiteren Grund für die Ansage Apples, nicht mehr an der MacWorld Expo teilzunehmen: Der Termin der Messe ist schlicht unpassend.[/preview]

    Die MacWorld Expo findet traditionell im Januar statt, Apple veröffentliche seinen neuen Produkte jedoch zu den Ferien (November), zum Schul- und Unistart (Später Sommer), iPods im Oktober, iLife üblicherweise im März und das iPhone im Juni. In der Tat ist der Januar generell unpassend - viele Apple-Fans zögerten jedes Jahr auf neue zu Weihnachten mit einem Apple-Kauf, um ja kein veraltetes Produkt in letzter Sekunde zu kaufen.
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 10.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.09
  2. Tanja1982

    Tanja1982 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    335
    Find ich OK. In der Apple Gemeinde scheint ja zu gelten, dass die Spannung linear zur Wartezeit auf eine Ankündigung steigt und dabei nach oben keine Grenze kennt :)
    Na, dann freuen wir uns doch mal auf März, wo dann ggf. wieder ein Special Event kommt...
     
  3. Dakenkrowe

    Dakenkrowe Starking

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    214
    Dann kann man ja noch auf die nächste Keynote hoffen;)
     
  4. Käpt'n Blaubär

    Käpt'n Blaubär Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    95
    Kann ich gut verstehen! Es lässt sich im Januar einfach nicht genug Profit machen.
     
  5. AtzenPeter

    AtzenPeter Boskop

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    204
    Hoffentlich kommen dann wenigstens im März die neuen Macs raus
     
    Chefkoch2904 gefällt das.
  6. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    Vielleicht kann Apple ja die expo dazu bewegen sie zu verschieben^^
     
  7. creative_

    creative_ Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    14
    Hoffentlich kommen die Macs dann im März :)
     
  8. Apple_pie

    Apple_pie Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    409
    Hoffe auch auf die Keynote ..und wenn die neuen Macs bald kommen waere auch nicht schlecht :)

    Trotzdem ..bald gehoert mein Mac wieder zum alten Eisen :/ :p
     
  9. FloMac

    FloMac Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    324
    ahja daher wurden iPhone Nano , ein neuer iMac oder der MacMini nicht vorgestellt .... ok ist wirtschaftlich verständlich wenn sie immer zu den ferien zeiten neue Produkte an den Mann bringen wollen
    -> daher gab es das iPhone als im Januar vorgestellt wurde auch erst im Juni zu kaufen
     
  10. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Stand im Beitrag nicht das die meisten Produkte (Mac's) erst in der 2. Jahreshälfte vorgestellt werden?
    Es haben sicherlich viele in Vorfreude auf den Mac mini, ihren "alten" verkauft und ich habe dann einen von denen geholt :p. Ich habe es irgendwie geahnt das es keine neuen mini geben wird.
     
  11. laluma

    laluma Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    91
    Wann ist eigentlich die nächste keynote ?
     
  12. Sir Andrus

    Sir Andrus James Grieve

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    137
    Never.
     
  13. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Stimmt nicht, es wird nur keine festen Keynotes mehr auf Messen geben, Apple behält sich das Recht vor, ihre eigenen Termine für ihre Keynotes festzulegen.
     
  14. laluma

    laluma Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    91
    aber schon so märz wenns dem lieben stevie wieder gut geht oder ? dennn das was uns letzte woche geboten wurde war ja mal nicht so der burner
     
  15. Käpt'n Blaubär

    Käpt'n Blaubär Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    95
    So wie es im Text steht kann die nächste Veröffentlichung auch erst im November, zum Schul- und Unistart (Später Sommer) oder im Juni geben.
     
  16. crownhead

    crownhead Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    567
    also ich könnte mir auch noch vorstellen, das apple ein kleines update irgendeines gerätes am 25. geburtstag vom mac (oder?) vollzieht
     
  17. Käpt'n Blaubär

    Käpt'n Blaubär Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    95
    Hmm, glaube ich eher weniger. Es ist ja immer noch im Januar und der Monat der eher schlecht für Apple ist, wie man lesen kann.
     
    Chefkoch2904 gefällt das.
  18. abc

    abc Empire

    Dabei seit:
    18.08.05
    Beiträge:
    84
    Tja, da will Apple wohl im Weihnachtsgeschäft einen besseren Umsatz machen.
    Das ist wohl einer der Hauptgründe gegen den Januar.
    Allerdings bezweifle ich, dass so viele Leute die Apple kaufen überhaupt die Termine der Apple Messen kennen, schließlich hat Apple inzwischen den Mainstream-Kunden (= Technik Trottel) erreicht ;) .
     
  19. Sir Andrus

    Sir Andrus James Grieve

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    137
    iMacs wurden auch schon Januar mit einem Update neu ausgestattet, zumal es sicher keine Keynote erfordert, in die Maschinen neue Hardware einzubauen, wenn Bildschirm & Design gleich bleiben. Bei einem 28" iMac wäre das schon besser vorstellbar. Einfach abwarten.
     
  20. Mr.Sailer

    Mr.Sailer Boskop

    Dabei seit:
    08.09.07
    Beiträge:
    204
    Irgendwo im Interview sagt er ja auch das sehr viele Leute über die Homepages von apple zu erreichen seien und dadurch denke ich das Hardwareupdates in Zukunft einfach über die Website publiziert werden.
     

Diese Seite empfehlen