1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nur Einbildung oder wirklich so?!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Joe123, 01.01.10.

  1. Joe123

    Joe123 Jonathan

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    81
    Hi Leute.

    Ich habe das neue weiße MacBook und meine Mum hat sich vor kurzem das MacBook Pro gekauft. Als ich das erste mal das Bild von dem MacBook Pro gesehen habe, hab ich mir gedacht... "Schei.. des ist ja viel klarer und besser als meins...?!"
    Es sind doch die gleichen Displays verbaut, oder nicht???
    Bilde ich mir das nur ein, oder woran liegt es dass mir das Bild vom MacBook Pro klarer vorkommt??

    MfG
     
  2. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Also ich bilde mir das auch ein. Aber ich glaube, dass das daran liebt, dass das Gehäuse des MacBookPro matter ist und deshalb das Display sattere Farben wiederzugeben scheint.
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Soweit ich weiss sind das nicht die gleichen Displays... Ausserdem hat das MBP ein Glaspanel, dürfte auch noch was ausmachen...
     
  4. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Das MBP hat eine edlere Verarbeitung. Die Displays sind jedoch beide identisch.
     
  5. shapetheLOLa

    shapetheLOLa Empire

    Dabei seit:
    24.02.09
    Beiträge:
    87
    Soweit ich weiss sind die Displays nicht identisch
     
  6. Lavasso

    Lavasso Prinzenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    550
    Von welchem MacBook redest Du denn? Das weisse alte, dass weisse neue, MacBook Unibody aus Alu?

    Also wenn Du das alte MacBook Unibody aus Aluminium und das neue MacBook Pro meinst, dann sind das verschiedene Displays. Das vom neuen ist weitaus besser. Sowohl von den Farben, als auch von den Kontrasten, der Betrachtungswinkel und die Schwarz- und Weisswerte ebenfalls.



    //EDIT
    FAIL :-D

    Dickes Entschuldigung! Wieder mal ein Fall von "Posting nicht richtig gelesen" :p
     
  7. .pq

    .pq Cox Orange

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    99
    Ich glaub auch, dass es nicht die gleichen Displays sind. Es liegt aber, denke ich, zum Großteil auch an dem schwarzen Rand um das Display, wodurch einem die Kontraste stärker vorkommen
     
  8. Münsterländer

    Münsterländer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    253

    und die Hintergrundbeleuchtung des MBP, oder?
     
  9. shapetheLOLa

    shapetheLOLa Empire

    Dabei seit:
    24.02.09
    Beiträge:
    87
    Die hat damit nichts zu tun, da die weißen Unibodys auch LED Hintergrundbeleuchtung haben
     
  10. Münsterländer

    Münsterländer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    253
    Mittlerweile bei dem aktuellen oder schon immer? Habe dieses als ein zusätzliches feature eines MBP in Erinnerung.
     
  11. shapetheLOLa

    shapetheLOLa Empire

    Dabei seit:
    24.02.09
    Beiträge:
    87
    Seit dem aktuellen Unibody haben die normalen auch LED. Ich denke du meinst die Automatische Beleuchtung, die gibt es nur beim Pro :)
     
  12. Münsterländer

    Münsterländer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    253

    Nee nee, meinte schon die LED. Danke für die Erleuchtung ;)
     
  13. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    LED im MacBook Pro gibt es schon länger.
    Im MacBook White wird es erst seit Oktober verbaut.
     
  14. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    das MBP und das neue MB haben beide LED Hintergrundbeleuchtung.
     
  15. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Ich laß öfter hier im Forum, dass das MacBook und das MacBook Pro deutliche Unterschiede beim Display aufweisen. Was auch viele Leute dann dazu gebracht hat, die 250€ mehr für's MacBook Pro hinzulegen; schließlich sind die anderen Vorteile des MacBook Pro im Vergleich zum billigeren MacBook eher gering.
     
  16. bml

    bml Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    504
    Sind die Displays kalibriert? Sonst fällt ein Vergleich schwer.
     
  17. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Der Unterschied liegt doch auf der Hand: MBP hat eine Glassscheibe, das MB jedoch nicht. Das ist der unterschied zwischen High Glossy und Glossy.
     
  18. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Laut Apple sind beide Displays Hochglansdisplays, was ja High- Glossy bedeutet.
     
  19. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Falsch, laut Apple gibt es eigentlich nur Glossy oder bei gewissen Geräten als Option eben noch "Anti-Glare"... ;)

    Ändert aber nix daran, dass das Glaspanel sicherlich etwas ausmacht.
     
  20. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Habe ich auch gerade bemerkt ;)
     

Diese Seite empfehlen