1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NTFS-3G/MacFUSE und Leopard

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Juni884, 18.11.07.

  1. Juni884

    Juni884 Gast

    Hallo, hat jemand NTFS-3G/MacFUSE unter Leopard am Laufen?
    Unter Tiger funktionierte das Lesen&Schreiben mit der aktuellen Version,
    jetzt kommt immer die Meldung
    - Das Objekt "xyz" konnte nicht bewegt werden, da "abc" nicht verändert werden kann -
    (xyz=beliebige Datei/beliebiges Verzeichnis,abc=Festplatten-Label)

    Im Informationsdialog steht auch 'Sie dürfen nur lesen'.

    Jemand eine Lösung?
     

Diese Seite empfehlen